Allgemeine Geschäftsbedingungen

Buchungsbedingungen
Alle Buchungen, Änderungen und Stornierungen müssen schriftlich erfolgen. Alle Preise sind in Euro (EUR) pro Person und inklusive Mehrwertsteuer ausgewiesen. Authentic Scandinavia garantiert, dass der Preis bestätigter Reisen nicht verändert werden kann. Eine ausführliche Übersicht aller im Reisepreis eingeschlossenen Leistungen ist für jede Reise angegeben (siehe unter „Preise“ für die jeweilige Reise). Alle zusätzlichen Kosten während der Reise wie Telefonnutzung, Minibar im Hotel etc. müssen vom Kunden vor Abreise direkt an das Hotel oder den entsprechenden Leistungsträger bezahlt werden.

Änderungen bestätigter Buchungen durch den Kunden
Für Änderungen bestätigter Reisen durch den Kunden erheben wir eine Änderungsgebühr von EUR 50. Diese Gebühr wird für jede Änderung fällig.

Rückerstattung und nicht in Anspruch genommene Leistungen
Für Stornierungen oder Änderungen von Reiseleistungen später als 24 Stunden vor Reiseantritt oder nach Reiseantritt ist eine Rückerstattung ausgeschlossen. Der Austausch von gebuchten Leistungen durch Alternativen ist ebenfalls nicht möglich. Nicht in Anspruch genommene Leistungen werden nicht erstattet.

Rücktritt durch den Reisenden
Stornierungen müssen schriftlich erfolgen an info@authentic-scandinavia.de.

Als Datum der Stornierung gilt der Zeitpunkt, an dem Authentic Scandinavia die schriftliche Stornierung erhalten hat (unsere Bürozeiten sind Montag bis Freitag 9:00-17:00 Uhr, MEZ).

Die folgenden Stornogebühren gelten für unsere Individualreisen und begleiteten Gruppenreisen:
Mehr als 30 Tage vor Reisebeginn: Verlust der Anzahlung
30 bis 15 Tage vor Reisebeginn: 50% des Gesamtreisepreises
14 bis 0 Tage vor Reisebeginn: 100% des Gesamtreisepreises

Die folgenden Stornogebühren gelten für Schiffsreisen mit Hurtigruten oder auf dem Göta-Kanal und unsere Winterreisen:
Mehr als 60 Tage vor Reisebeginn: Verlust der Anzahlung
60 bis 42 Tage vor Reisebeginn: 30% des Gesamtreisepreises
41 bis 28 Tage vor Reisebeginn: 60% des Gesamtreisepreises
27 bis 0 Tage vor Reisebeginn: 100% des Gesamtreisepreises

Pass-, Visa-, Zoll-, Währungs- und Gesundheitsbestimmungen
Jeder Reisende ist für die Beibringung seiner Reisedokumente (Pass, evtl. Visum, Impfpass etc.) selbst verantwortlich. Wir empfehlen eine sorgfältige Prüfung der Zollvorschriften und Währungsbestimmungen für das jeweilige Reiseziel. Bitte beachten Sie, dass Reisepassdaten für alle Schiffsreisen erforderlich sind (Übernachtungsfähren sowie Hurtigruten).

Reiseversicherung
Authentic Scandinavia empfiehlt, unbedingt eine Reiseversicherung abzuschließen, die auch den Reiserücktritt umfasst.

Authentic Scandinavia kann nicht für den Verlust von Gepäck oder anderen persönlichen Gegenständen, für Personenschäden, Unfall oder Krankheit verantwortlich gemacht werden. Im Fall von Personenschäden, Unfall oder Krankheit ist Authentic Scandinavia nicht dazu verpflichtet, Erstattung zu leisten sollte die Reise teilweise oder komplett abgebrochen werden.

Rücktritt durch Authentic Scandinavia
Aufgrund von höherer Gewalt und Gründen, die außerhalb unseres Einflussbereiches liegen, behält sich Authentic Scandinavia das Recht vor, eine Reise abzusagen. Authentic Scandinavia erstattet bereits geleistete Zahlungen. Darüber hinausgehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

Haftung durch Authentic Scandinavia
Authentic Scandinavia haftet für eine sorgfältige Auswahl der Leistungsträger sowie für eine sorgfältige Organisation der Reise. Tritt durch das Verschulden von Authentic Scandinavia ein Leistungsausfall ein, so behält sich Authentic Scandinavia das Recht vor, eine gleich- oder höherwertige Ersatzleistung zu erbringen. Weitere Ersatzleistungen sind in diesem Falle ausgeschlossen. Unter Vorbehalt der soeben genannten Regelung gilt bei Verletzung der Vertragspflichten die Haftung von Authentic Scandinavia direkt für den unmittelbaren Schaden des Kunden, sofern der Schaden weder durch höhere Gewalt, noch durch das Verhalten des Kunden verursacht wurde, und soweit es sich um das Ausbleiben einer versprochenen Leistung oder um eine Leistungsänderung handelt, die einen Minderwert zur ursprünglichen Vereinbarung darstellt. Diese Haftung ist betragsmäßig durch die Höhe des vereinbarten Reisepreises beschränkt.

Im Übrigen haften die Leistungsträger, deren einzelne Dienstleistungen widererwartend nicht, teilweise oder nur mangelhaft erbracht werden, grundsätzlich in eigener Verantwortung dem Kunden gegenüber.

Die Haftung der einzelnen Bus-, Taxi-, Schiff- und anderen Transportunternehmen, die von Authentic Scandinavia für die Organisation der Reise unter Vertrag stehen, richtet sich nach den auf sie jeweils anwendbaren Gesetzen, AGB, vertraglichen Verpflichtungen und sonstigen gesetzlichen Auflagen.

Eventuelle Beanstandungen müssen Authentic Scandinavia und dem Leistungsträger unverzüglich an Ort und Stelle gemeldet und schriftlich bestätigt werden. Können sie an Ort und Stelle nicht behoben werden, so muss dies Authentic Scandinavia innerhalb von 30 Tagen nach Beendigung der Reise schriftlich mitgeteilt werden. Spätere Reklamationen können nicht berücksichtigt werden.

Aktivitäten
Einige unserer angebotenen Reisen beinhalten Aktivitäten wie Hundeschlittenfahrten und optionale Aktivitäten wie Gletscherwanderungen, Schneemobilsafaris, Eisfischen oder ähnliches. Hier tritt Authentic Scandinavia nur als Vermittler für die Leistungsträger auf, und kann somit unter keinen Umständen für Verletzungen, Beschädigungen, Schäden oder Unfälle, die durch die Teilnahme oder im Zusammenhang mit solchen Aktivitäten verursacht werden, haftbar gemacht werden.

Zustimmung
Mit der An-/Restzahlung akzeptiert der Kunde die in diesem Dokument aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingngen als Teil der Vereinbarung zwischen Authentic Scandinavia und dem Kunden.

Datenschutz
Im Buchungsprozess fragt Authentic Scandinavia persönliche Daten ab. Diese Informationen sind notwendig um die Buchung zu bestätigen, und werden weder für andere Zwecke verwendet noch mit außenstehenden Dritten geteilt. Nur die entsprechenden Leistungsträger (z.B. Hotels) erhalten die für die Reservierung notwendigen Informationen.

Persönlichen Kundendaten werden nicht verkauft oder geteilt, E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergeleitet.

Gerichtsstand
Gerichtsstand ist Oslo.

Zum Anfang