Lapplandreisen Winter

Nordlichterwochenende in Lappland - 4 Tage

Winterreisen Finnland, Ab Kittilä

Erleben Sie eine Reise voller Aktivitäten mit dem Nordlicht im Fokus im Harriniva Holiday Centre in Finnisch-Lappland. Sie machen eine Husky-Safari, Schneemobiltour, Rentierschlittenfahrt und eine Schneeschuhwanderung. Die letzte Nacht kann im Schneeiglu verbracht werden. Diese Kurzreise eignet sich für Anfänger, und beginnt donnerstags.

Reiseverlauf

Die gewählte Reise kann in Kittilä beginnen.

Tag 01: Donnerstag - Ankunft am Flughafen Kittilä

  • Individuelle Anreise zum Flughafen Kittilä
  • Transfer vom Flughafen Kittilä nach Muonio
  • Entspannender Saunabesuch
  • Abendessen im Harriniva Holiday Centre
  • Unterkunft im Harriniva Holiday Centre

Tag 02: Freitag - Sami-Kultur & Schneemobil

  • Frühstück im Hotel
  • Lokale Kultur & Rentierexkursion
  • Entspannender Saunabesuch
  • Abendessen im Harriniva Holiday Centre
  • Schneemobilsafari am Abend
  • Unterkunft im Harriniva Holiday Centre

Tag 03: Samstag - Hundeschlittenfahrt & Nordlichter-Schneeschuhwanderung

  • Frühstück im Hotel
  • 17 km Hundeschlittenfahrt
  • Nachmittag zur freien Verfügung
  • Abendessen im Harriniva Holiday Centre
  • Schneeschuhwanderung auf der Suche nach Nordlichtern am Abend
  • Unterkunft im Harriniva Holiday Centre
  • Andere Optionen für diese Nacht:
    • Verbringen Sie die Nacht in einem Schneeiglu, keine zusätzlichen Kosten
    • Verbringen Sie die Nacht in einer Wildnis-Hütte, zusätzliche Kosten von EUR 110,- pro Person
    • Bitte beachten Sie, dass Sie nicht an der Schneeschuhwanderung teilnehmen können, wenn Sie eine dieser Optionen wählen. Bitte nehmen Sie für mehr Informationen mit uns Kontakt auf.

Tag 04: Sonntag - Abreise vom Flughafen Kittilä

  • Frühstück im Hotel
  • Transfer von Muonio zum Flughafen Kittilä
  • Individuelle Abreise vom Flughafen Kittilä

Tag 01: Donnerstag - Ankunft am Flughafen Kittilä

Individuelle Ankunft am Kittilä Flughafen (Flug via Helsinki). Der Transfer vom Flughafen Kittilä nach Muonio ist inbegriffen, wenn Sie mit Finnair, Blue1, Norwegian oder anderen Linienflügen ankommen. Abendessen und Unterkunft im Harriniva Holiday Centre.

Tag 02: Freitag - Sami-Kultur & Schneemobil

Frühstück im Hotel. Am Morgen werden Sie an einer Exkursion zum Rentierhof Torassieppi teilnehmen, wo Sie über das Leben in vergangenen Tagen lernen werden. Schon seit über einem Jahrhundert hütet diese Familie Rentiere und während Ihres Aufenthaltes werden Sie eine 3km lange Rentiersafari unternehmen und Ihr Mittagessen in einem lappländischen Tipi ‚kota‘ genießen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung, um in der Sauna zu entspannen oder an einer optionalen Winteraktivität wie der Wildnis-Safari (schauen Sie bei Zusatzleistungen) teilzunehmen. Abendessen im Hotel. Am Abend werden Sie eine Schneemobilsafari machen und die Möglichkeit haben, Nordlichter zu sehen. Die ungefähr 20km lange Tour führt Sie auf eine nahegelegene Bergspitze, wo Sie warme Getränke genießen können und sich der arktische Nachthimmel in seiner ganzen Pracht präsentiert. Unterkunft im Harriniva Holiday Centre

Tag 03: Samstag - Hundeschlittenfahrt & Nordlichter-Schneeschuhwanderung

Nach dem Frühstück werden Sie Ihre Tourbegleitung und die Huskys treffen. Sie werden mit einer kurzen Besichtigung des Huskyhofes, wo mehr als 400 Hunde wohnen, beginnen und anschließend eine Sicherheitseinweisung bekommen bevor Sie die zweistündige Hundeschlittenfahrt beginnen. Sie werden eine Distanz von ungefähr 17 Kilometer zurücklegen. Am Nachmittag können Sie Ihre Zeit frei nutzen und vor dem Abendessen im Hotel die Sauna genießen. Nach dem Abendessen werden Sie Ihre Schneeschuhausrüstung einpacken und sich mit Begleitung auf die Suche nach Nordlichtern machen. Nachdem Sie den perfekten Ort mit Blick in Richtung Norden gefunden haben, können Sie sich entspannen und warme Getränke genießen. Unterkunft im Harriniva Holiday Centre.

Alternative für die letzte Nacht der Tour:
Sie können die letzte Nacht in einem Schneeiglu (Schlafsack wird gestellt) ohne zusätzliche Kosten verbringen oder in einer Wildnis-Hütte zu einem Aufschlag von EUR 110,- pro Person. Bitte beachten Sie, dass wenn Sie sich für eine dieser Optionen entscheiden, Sie nicht an der Schneeschuhwanderung teilnehmen werden, allerdings gibt es sowohl vom Schneeiglu, aus auch von der Wildnis-Hütte aus gute Möglichkeiten die Nordlichter zu sehen. Wir würden Sie bitten, die alternative Option bereits bei Buchung der Tour anzufragen. Anderenfalls wird die letzte Nacht im Harriniva Hotel gebucht. Für mehr Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Tag 04: Sonntag - Abreise vom Flughafen Kittilä

Frühstück im Hotel, gefolgt von einem Transfer zum Flughafen Kittilä. Individuelle Abreise vom Flughafen Kittilä. Wenn Sie gerne eine weitere Nacht im Harriniva Holiday Centre bleiben wollen um mehr Winteraktivitäten zu unternehmen, helfen wir Ihnen gerne. Bitte beachten Sie, dass unser Preis für eine extra Nacht in Muonio die Unterkunft im Harriniva Holiday Centre beinhaltet, sowie Frühstück und Abendessen. Wir empfehlen auch das Nordlichterwochenende in Lappland mit einem Aufenthalt in Helsinki, der Hauptstadt Finnlands, zu verbinden. Sie können die Tour auch mit unseren individuellen Zugreisen Nordische Hauptstädte & Fjorde und Skandinavische Hauptstädte & Helsinki verbinden.

Nordlichterwochenende in Lappland

Fragen?

  • Über de, northern_lights
  • Buchungsbedingungen
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen