Nordlichtreisen

Nordlichter & Natur in Island - 6 Tage

Winterreisen Island, Ab Reykjavik

Mit dieser begleiteten Gruppenreise besuchen Sie das abwechslungsreiche Island mit seiner wunderschönen Winterlandschaft und Nordlichtern. Die Reise beinhaltet einen Aufenthalt in der Hauptstadt Reykjavik, die Höhepunkte der isländischen Naturattraktionen („Goldener Zirkel“) und Nordlichtbeobachtung abseits der Lichter der Stadt.

Reiseverlauf

Die gewählte Reise kann in Reykjavik beginnen.

Tag 01: Ankunft in Reykjavik, der Hauptstadt von Island

  • Individuelle Anreise nach Reykjavik
  • Flughafentransfer ist nicht im Preis inbegriffen, kann aber als Zusatzleistung gebucht werden
  • Unterbringung in Reykjavik im Icelandair Hotel Reykjavik Natura (oder einem ähnlichen)

Tag 02: Nordlichtzentrum & Goldener Zirkel

  • Frühstück im Hotel
  • Besuch des Nordlichtzentrums in Reykjavik
  • Fahrt von Reykjavik nach Fludir (oder Umgebung) mit folgenden Stopps:
    • Þingvellir-Nationalpark (Teil des UNESCO-Weltnaturerbes)
    • Geysir – heiße Quelle mit Brotverkostung
    • Gullfoss Wasserfall
    • Skalholt
  • Unterbringung in Fludir im Icelandair Hotel Fludir (oder einem ähnlichen)
  • Abendessen ist inbegriffen (Hauptgang mit Kaffee/Tee)

Tag 03: Südküste & Besuch des Lavazentrums

  • Frühstück im Hotel
  • Fahrt von Fludir nach Kirkjubæjarklaustur (oder Umgebung) mit folgenden Stopps:
    • Lava- und Vulkanzentrum Hvollsvöllur
    • Wasserfall Seljalandsfoss
    • Wasserfall Skogafoss
    • Strand Reynisfjara
  • Geführter Nordlichterspaziergang am Abend
  • Unterbringung im Icelandair Hotel Klaustur (oder einem ähnlichen)
  • Abendessen ist inbegriffen (Hauptgang mit Kaffee/Tee)

Tag 04: Natur & Nordlichter

  • Frühstück im Hotel
  • Fahrt von Kirkjubæjarklaustur und zurück mit folgenden Stopps:
    • Nationalpark Skaftafell – Europas größter Nationalpark
    • Svinafellsjökull
    • Jökulsarlon-Gletscherlagune mit Eisberg
  • Unterbringung im Icelandair Hotel Klaustur (oder einem ähnlichen)
  • Abendessen ist inbegriffen (Hauptgang mit Kaffee/Tee)

Tag 05: Blaue Lagune

  • Frühstück im Hotel
  • Fahrt von Kirkjubæjarklaustur nach Reykjavik mit folgenden Stopps:
    • Das Dorf Hveragerdi, bekannt für die von den heißen Quellen beheizten Gewächshäusern
    • Die Kirche Strandakirkja
    • Die berühmte blaue Lagune, in der Sie in mineralreichem-geothermischem Wasser inmitten eines schwarzen Lavafeldes baden können (Standard-Eintritt und Handtücher sind inbegriffen)
  • Abend zur freien Verfügung
  • Unterbringung im Icelandair Hotel Reykjavik Natura (oder einem ähnlichen)

Tag 06: Abreise aus Reykjavik

  • Frühstück im Hotel
  • Individuelle Abreise aus Reykjavik
  • Flughafen-Transfer ist nicht im Preis inbegriffen, kann aber als Zusatzleistung gebucht werden

Tag 01: Ankunft in Reykjavik, der Hauptstadt von Island

Individuelle Anreise nach Reykjavik. Bitte beachten Sie, dass der Flughafentransfer nicht inbegriffen ist aber als Zusatzleistung gebucht werden kann (weitere Informationen finden Sie unter den Zusatzleistungen). Die Hauptstadt Reykjavik befindet sich 45 Minuten vom Flughafen entfernt. Island hat nur 320.000 Einwohner, wobei 60% davon in der näheren Umgebung von Reykjavik leben. Verglichen mit anderen Hauptstädten ist Reykjavik eine eher kleine Stadt, hat aber sehr viel zu bieten: gutes Essen, einzigartige Boutiquen und Einkaufsmöglichkeiten, Museen, Theater und ein lebhaftes Nachtleben. Unterbringung im Icelandair Hotel Reykjavik Natura (oder einem ähnlichen). Das Hotel befindet sich in der Nähe des Zentrums, in ruhiger Lage nicht weit vom Meer entfernt. Das Stadtzentrum erreichen Sie in ungefähr 20 Minuten zu Fuß. Das Hotel bietet seinen Gästen auβerdem konstenlose Bustickets für Gäste an. Eine Haltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe des Hotels und die Busse fahren alle 30 Minuten.

Tag 02: Nordlichtzentrum & Goldener Zirkel

Frühstück im Hotel. Morgens treffen Sie Ihren Reiseleiter im Hotel. Sie beginnen den Tag mit einem Besuch des Nordlichtzentrums in Reykjavik, wo Sie interessante Informationen über die Nordlichter erfahren. Danach verlassen Sie Reykjavik und fahren in Richtung der drei bekanntesten Naturattraktionen in Island, welche den sogenannte Goldenen Zirkel bilden. Der erste Stopp ist der Þingvellir-Nationalpark, welcher nicht nur von geologischem, sondern auch von historischem Interesse ist. Hier können Sie die antike Stätte des ersten Parlaments der Welt besichtigen. Þingvellir ist seit 2004Teil des Weltnaturerbes. Den zweiten Stopp legen Sie bei den regelmäβig explodierended Geysiren ein. Während des Stopps haben Sie die Möglichkeit, frisch zubereitetes Geysir-Brot mit isländischer Butter, Heringen und heimischen Schnaps zu verkosten. Der dritte Stopp des Goldenen Zirkels ist der Wasserfall Gullfoss, wo der Fluss Hvita in zwei Fällen 30 Meter in die Tiefe stürzt und ein spektakuläres Schauspiel liefert. Danach legen Sie noch einen letzten Stopp in Skalholt ein, Islands Hauptstadt während des Mittelalters, wo Sie die schöne Skálholtskirkja-Kirche besichtigen können.Anschlieβend werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht. Unterbringung im Icelandair Hotel Fludir (oder einem ähnlichen). Abendessen (Hauptgang mit Kaffee/Tee) ist inbegriffen.

Tag 03: Südküste & Besuch des Lavazentrums

Frühstück im Hotel. Heute werden Sie entlang der Südküste fahren, eine der wichtigsten landwirtschaftlichen Regionen der Insel. Die Straße führt Sie vorbei an isländischen Farmen, auf den Weiden sehen Sie Islandpferde. In diesem Teil Islands befindet sich das Lavazentrum (Eintritt inbegriffen), eine interaktive Hightech-Ausstellung, die vulkanische Aktivitäten, Erdbeben und die Schaffung von Island über Millionen von Jahren illustriert. Auf der Fahrt entlang der Küste machen Sie auβerdem Halt bei den spektakulären Wasserfällen Seljalandsfoss und Skogafoss. Danach fahren Sie weiter Richtung Osten und kommen zum Strand Reynisfjara, wo Sie außergewöhnliche Felsformationen und die donnernden Wellen des Atlantischen Ozeans erleben können. Unterbringung im Icelandair Hotel Klaustur (oder einem ähnlichen) mit herrlichem Blick auf dem Vatnajökull-Gletscher, den größten Gletscher Europas. Abendessen (Hauptgang mit Kaffee/Tee) inbegriffen. Später am Abend werden Sie mit dem Reiseleiter einen Spaziergang machen, um die Nordlichter zu suchen.

Tag 04: Natur & Nordlichter

Frühstück im Hotel. Im Anschluss fahren Sie zum Nationalpark Skaftafell, welcher einer der bekanntesten Naturschönheiten Islands ist, und von Europas größtem Gletscher namens Vatnajökull dominiert wird. Des Weiteren machen Sie einen Zwischenstopp um Svinafellsjökull zu bewundern, eine der schönsten Gletscherzungen des Vatnajökull. Anschließend fahren Sie weiter zur Gletscherlagune Jokulsarlon, wo Sie einen atemberaubenden Ausblick auf den in der 180m tiefen Gletscherlagune schwimmenden Eisberg haben. Anschließend fahren Sie zurück zum Hotel. Unterbringung im Icelandair Hotel Klaustur (oder einem ähnlichen). Abendessen (Hauptgang mit Kaffee/Tee) ist inbegriffen.

Tag 05: Blaue Lagune

Frühstück im Hotel. Danach fahren Sie ins Dorf Hveragerdi, welches einer der wenigen Orte der Welt ist, der direkt auf einem geothermialen Bereich liegt. Aufgrund seiner zahlreichen Gewächshäuser, die durch die heißen Quellen beheizt werden, ist Hveragerdi auch bekannt als das „Blumendorf“. Anschließend fahren Sie zu der Kirche Strandarkirkja, von der behauptet wird, dass sie durch ihre spirituelle Kraft den Menschen Erfolg und Glück bereitet. Danach bringt Sie der Bus entlang der südwestlichen Küste zu der Halbinsel Reykjanes, wo Sie in der berühmten Blauen Lagune entspannen können (Standard-Eintritt und Handtücher sind inbegriffen). Dies ist ein einzigartiges Naturwunder mit angenehm warmen und mineralreichem geothermischem Wasser inmitten eines schwarzen Lavafeldes. Nach diesem erholsamen Abschluss fahren Sie zurück nach Reykjavik, wo Sie den Abend zur freien Verfügung haben. Unterbringung im Icelandair Hotel Reykjavik Natura (oder einem ähnlichen).

Tag 06: Abreise aus Reykjavik

Frühstück im Hotel. Individuelle Abreise aus Reykjavik. Der Flughafen-Transfer ist nicht im Preis inbegriffen, kann aber als Zusatzleistung gebucht werden.

Nordlichter & Natur in Island

Fragen?

  • Über de, northern_lights
  • Buchungsbedingungen
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen