Reisen Mitternachtssonne

Inlandsbahn durch Lappland - 6 Tage

Individuelle Bahnreisen, Ab Stockholm

Besuchen Sie Stockholm bevor Sie nach Lappland zur Mitternachtssonne reisen. Übernachten Sie im Båtsuoj Sami Center und lernen Sie die Kultur der Sami kennen. Die Zugfahrt beginnt in Östersund und führt durch unberührte Wälder über den Polarkreis nach Gällivare. Essens-, Kaffee- und Sightseeingstopps werden regelmäßig gemacht.

Campaign_image_de

Frühbucherrabatt 2018

Wollen Sie in 2018 reisen?
Wir bieten derzeit einen Frühbucherrabatt für unsere individuellen Bahnreisen an: Reisen in 2018 zum Preis von 2017. Dieses Angebot ist so lange gültig, bis die Preise für 2018 auf unserer Webseite aktualisiert sind. Das Angebot kann nicht mit anderen Rabatten kombiniert werden und ist nicht für Zusatzleistungen gültig.

Reiseverlauf

Die gewählte Reise kann in Stockholm beginnen.

Tag 01: Ankunft in Stockholm, der Hauptstadt Schwedens

  • Individuelle Anreise nach Stockholm
  • Empfohlene Attraktionen:
    • Vasa-Museum
    • Freilichtmuseum Skansen
    • Stockholmer Schären
    • Gamla Stan – Altstadt
    • Abendliche Wildnis-Safari
  • Unterkunft in Stockholm

Tag 02: Zugfahrt von Stockholm nach Östersund

  • Frühstück im Hotel
  • Zug von Stockholm nach Östersund
  • Empfohlene Attraktionen:
    • Freilichtmuseum Jamtli
    • Die Insel Frösön
  • Unterkunft in Östersund

Tag 03: Inlandsbahn / Übernachtung im Båtsuoj Sami Center

  • Frühstück im Hotel
  • Eisenbahnfahrt von Östersund nach Slagnäs
  • Transfer von Slagnäs-Bahnhof zum Båtsuoj Sami Centre
  • Abendessen im Båtsuoj Sami Centre
  • Unterkunft in einem gemeinschaftlichen Samizelt im Båtsuoj Sami Centre

Tag 04: Inlandsbahn von Slagnäs nach Gällivare

  • Frühstück im Båtsuoj Sami Center
  • Morgen zur freien Verfügung in Båtsuoj
  • Empfohlene Aktivitäten:
    • Ruderboot fahren
    • Angeln
  • Transfer von Båtsuoj Sami Centre nach Slagnäs-Bahnhof
  • Eisenbahn von Slagnäs nach Gällivare
  • Empfohlene Aktivitäten:
    • Berg Dundret
  • Unterkunft in Gällivare

Tag 05: Gällivare, Abreise mit dem Nachtzug

  • Frühstück im Hotel
  • Tag zur freien Verfügung in Gällivare
  • Empfohlene Aktivitäten
    • Gällivare Spaziergang
    • Wanderausflug zur Teufelsklippe (Devil’s Cliff)
    • Kayak-Tour
  • Abfahrt mit dem Nachtzug von Gällivare nach Stockholm

Tag 06: Ankunft in Stockholm am Morgen

  • Ankunft in Stockholm
  • Individuelle Abreise aus Stockholm

Tag 01: Ankunft in Stockholm, der Hauptstadt Schwedens

Individuelle Anreise nach Stockholm. Die Hauptstadt von Schweden wurde auf 14 Inseln gebaut und man merkt sofort, dass das Leben in der Stadt von der Nähe zum Wasser bestimmt wird. Gut erhaltene, mittelalterliche Gebäude stehen neben moderner Architektur und nur ein wenig außerhalb der Stadt wartet der Schären-Archipel mit 24 000 Inseln darauf von Ihnen erkundet zu werden. Mit seiner 750-jährigen Geschichte und reichhaltigem Kulturleben bietet Stockholm viele bekannte Plätze, wie zum Beispiel den Königsplatz, die Kathedrale von Stockholm, das Rathaus und die Gamla Stan (alte Stadt) - einer der am besterhaltenen Stadtkerne der Welt. Wir empfehlen an einer der vielen Sightseeingtouren teilzunehmen, die wir anbieten (siehe Zusatzleistungen). Unterkunft in Stockholm.

Tag 02: Zugfahrt von Stockholm nach Östersund

Frühstück im Hotel. Heute werden Sie zur Mittagszeit in Östersund ankommen, wo Sie den Nachmittag zur freien Verfügung haben. Östersund ist am östlichen Ufer des Sees Storsjön (Groβer See) gelegen und ist die letzte große Stadt bevor Sie Gällivre erreichen. Wir empfehlen Ihnen einen Besuch in Jamtli - ein eindrucksvolles Freilichtmuseum, wo Leute in traditioneller Kleidung wirtschaften wie ihre Vorfahren es einst auf Bauernhöfen taten. Sie geben den Besuchern das Gefühl einen Schritt zurück in die Vergangenheit zu machen. Zudem empfehlen wir einen Besuch der Insel Frösön, welche Sie über eine Brücke über den See von Badhusparken aus erreichen können. Der Name Frösön stammt von einer alten Wikingersiedlung, hier finden sie viele Wanderwege und historische Sehenswürdigkeiten, wie die Frösökirche, eine Kirche aus dem 11. Jahrhundert. Von dem Turm Frösötonet haben Sie einen einzigartigen Ausblick über das weite Gebiet von Jämtland. Unterkunft in Östersund.

Tag 03: Inlandsbahn / Übernachtung im Båtsuoj Sami Center

Nach dem Frühstück im Hotel werden Sie mit der Eisenbahn von Östersund nach Slagnäs fahren. Die Reise wird Sie durch das schwedische Lappland in den Norden führen. Dies ist das größte Gebiet in Schweden und erstreckt sich vom Süden Vilhelminas bis hoch zu den Grenzen von Finnland und Norwegen. An Bord des Zuges erwartet Sie erfahrenes Personal, welches Ihnen umfangreiche Informationen zu den durchfahrenden Gebieten geben kann. Aus dem Zugfenster können Sie bezaubernde Seen, tiefe Wälder und wilde Berge bewundern. Es ist nicht unüblich, dass der Zug auf dieser dünn besiedelten Strecke zwischendurch anhalten muss, um Elche und Rentiere über die Gleise laufen zu lassen. Am Nachmittag werden Sie in der kleinen Stadt Vilhelmina halt machen, bevor Ihre Reise nach Slägnas weitergeht. In Slägnas werden Sie den Zug verlassen und sich mit Ihrem Guide für einen weiteren kurzen Transfer zum Båtsuoj Sami Centre treffen. Båtsuoj ist das samische Wort für Rentier. Um den Feuerplatz herum werden sie Einblicke in den Schamanismus bekommen und in die Bedeutung von Rentieren während der unterschiedlichen Jahreszeiten. Abendessen, welches eine lokale Delikatesse wie Rentierrauchfleisch und Fisch sein kann, ist inklusive und wird traditionell in einem der Sami-Tipi-Zelte serviert. Die Nacht werden Sie auf gemütlichen Rentierfellen, mit aufsteigendem Rauch vom Lagerfeuer in einem der Samizelte verbringen. (Gemeinsame Unterkunft, siehe Hotelbeschreibung für mehr Informationen). Bitte beachten Sie, dass in Båtsuoj weder Elektrizität noch laufendes Wasser vorhanden ist.

Tag 04: Inlandsbahn von Slagnäs nach Gällivare

Früshtück im Båtsuoj Sami Center. Der heutige Morgen steht Ihnen in Båtsuoj zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen sich eines der Ruderboote zu mieten und auf dem entzückenden See neben dem Sami Center zu rudern. Neben dem See befindet sich eine Sauna, welche Sie anschließend benutzen können. Der Transfer gegen Nachmittag nach Slägnas ist inklusive, von hier werden Sie ihre Reise mit der Eisenbahn fortsetzen. Bevor Sie das Dorf Jokkmokk erreichen, werden Sie beim Polarkreis halt machen. Hier werden Sie auch Ihre Papiere erhalten, um die Grenze überqueren zu können. Fortgesetzt wird die Reise durch die Weltkulturerberegion Laponia, welche vier Nationalparks und zwei Naturresorts beinhaltet und sich über unglaubliche 9400 km² erstreckt, wo die Sami seit der Eiszeit arbeiten und leben. Der Zug erreicht Gällivare um späten Abend. Nehmen Sie teil an der optionalen Bustour zu dem 823 Meter über dem Meeresspiegel hoch gelegenen Berg Dundret. Dieser Platz ist perfekt geeignet, um die Mitternachtssonne zu sehen. Unterkunft in Gällivare.

Tag 05: Gällivare, Abreise mit dem Nachtzug

Frühstück im Hotel. Dieser Tag steht zur freien Verfügung. Erleben Sie die spektakuläre Umgebung, indem Sie an einer Wanderung zur Teufelsklippe, einer aufregenden Kajak-Tour oder an einem begleiteten Stadtspaziergang durch die Gällivare-Gemeinde teilnehmen. Der Nachtzug von Gällivare zurück nach Stockholm fährt am späten Nachmittag ab. Übernachtung im Zug (sehen Sie hierzu auch die Hotelbeschreibung).

Tag 06: Ankunft in Stockholm am Morgen

Der Nachtzug erreicht Stockholm am späten Morgen. Individuelle Abreise aus Stockholm. Als Alternative empfehlen wir, diese Tour mit einer unserer individuellen Zugreisen zu kombinieren, z.B. Skandinavische Hauptstädte, Fjordnorwegen & Stockholm oder Skandinavische Hauptstädte & Fjorde.

Inlandsbahn durch Lappland

Verfügbarkeitsprüfung

:
:

Verfügbarkeit prüfen

Fragen?

  • Über unsere Individuelle Bahnreisen
  • Buchungsbedingungen
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen