Aktivreisen

Schwedisches Naturabenteuer per Fahrrad - 6 Tage

Individuelle Kurzreisen, Ab Stockholm

elbstgeführte Rad- und Wanderreise durch die Natur in der Nähe von Stockholm, abseits der Touristenströme. Genießen Sie die Fahrt über schmale Wege durch dichte Wälder, versteckte Seen und den Blick über weite, offene Landschaften während Sie die nächste anspruchsvolle Strecke in Angriff nehmen. Detaillierte Wegbeschreibungen (auf Englisch), Karten, eine ausführliche Einweisung und Gepäcktransfer sind inbegriffen.

Reiseverlauf

Die gewählte Reise kann in Stockholm beginnen.

Tag 01: Ankunft in Stockholm

  • Individuelle Anreise nach Stockholm
  • Empfohlene Attraktionen in Stockholm:
    • Alstadt Gamla Stan
    • Vasa-Museum
    • Skansen Freilichtmuseum
    • Stockholmer Schären
    • Schloss Drottningholm
  • Unterkunft in Stockholm

Tag 02: Start der Rad- und Wanderreise

  • Frühstück im Hotel
  • Transfer von Stockholm in das Naturschutzgebiet Stendörren
  • Ausführliche Einweisung in die Rad. und Wanderreise
  • Wanderung im Naturschutzgebiet Stendörren
  • Radtour von Stendörren nach Trosa über das Herrenhaus Nynäs
    • Entfernung: 43 km
    • Ungefähre Fahrtzeit: 3 Stunden
  • Unterkunft in Trosa

Tag 03: Radtour Trosa – Schloss Tullgarn – Trosa

  • Frühstück im Hotel
  • Zeit zur freien Verfügung in Trosa für optionale Attraktionen:
    • Archipel-Tour
    • Besuch des Trosa Havsbad Strandes
    • Spaziergang in Trosa
  • Radtour von Trosa zum Schloss Tullgarn und zurück nach Trosa
    • Entfernung: 32 km
    • Ungefähre Fahrtzeit: 2,5 Stunden
  • Unterkunft in Trosa

Tag 04: Radtour von Trosa nach Mariefeld

  • Frühstück im Hotel
  • Radtour von Trosa nach Mariefred über den See Klämmingen und das Marviken Naturschtzgebiet
    • Entfernung: 62 km
    • Ungefähre Fahrtzeit: 5 Stunden
    • Optionale Kanufahrt von Laxne nach Åkers (Buchung/Bezahlung vor Ort)
  • Unterkunft in Mariefred

Tag 05: Rückkehr nach Stockholm

  • Frühstück im Hotel
  • Halber Tag zur freien Verfügung in Mariefred
  • Empfohlene Aktivitäten:
    • Radtour zum Herrenhaus Taxinge (ca. 30 km und 3,5 Stunden Fahrtzeit)
    • Besuch von Gripsholm (Schloss, Dorf, Kirche und Galerie)
  • Transfer oder Dampfschiff von Mariefred nach Stockholm (3,5 Stunden)
  • Transfer vom Pier (wenn Sie mit dem Dampfschiff ankommen) zu Ihrem Hotel in Stockholm
  • Unterkunft in Stockholm

Tag 06: Abreise aus Stockholm

  • Frühstück im Hotel
  • Individuelle Abreise aus Stockholm

Tag 01: Ankunft in Stockholm

Individuelle Anreise nach Stockholm. Die königliche Hauptstadt Schwedens ist über 750 Jahre alt und erstreckt sich über 14 Inseln. Die Stadt ist umgeben von Seen, Meer und Wäldern und einem Archipel mit mehr als 24 000 Inseln. Sehenswürdigkeiten von Interesse sind das Vasa-Museum, das Freilichtmuseum Skansen, das Rathaus, die Altstadt (Gamla Stan), dessen Geschichte sich bis in das 13. Jahrhundert zurückverfolgen lässt und das Schloss Drottningholm. Unterkunft in Stockholm.

Tag 02: Start der Rad- und Wanderreise

Frühstück im Hotel. Im Anschluss werden Sie von einem Guide abgeholt und ins Naturschutzgebiet Stendörren gefahren. Während des Transfers erhalten Sie eine ausführliche Einweisung zu den folgenden vier Tagen mit Radfahren und Wandern. Bei Ankunft in Stendörren erhalten Sie Ihr Fahrrad, ein Informationspaket (auf Englisch) mit detaillierten Routenbeschreibungen, Karten und der 24-Stunden Notfallnummer der Fahrradfirma.
Das Naturschutzgebiet Stendörren gilt als eine der schönsten Inselgruppen Schwedens dank seiner ruhigen und friedlichen Atmosphäre in unberührter Natur. Hier steht Ihnen der Rest des Vormittags zur Verfügung, um über die vielen Inseln mit ihrem faszinierenden System von Hängebrücken zu wandern oder in den sauberen, erfrischenden Gewässern zu schwimmen. Nach der Mittagszeit satteln Sie Ihr Fahrrad und folgen wenig befahrenen Landstraßen durch die abwechslungsreiche Natur von immergrünen Wäldern, Wiesen und Seen. Sie kommen am beeindruckenden Herrenhaus von Nynäs aus dem 17. Jahrhundert vorbei, wo Sie Ihre Beine ausruhen und eine geführte Tour mitmachen können oder auf den Pfaden rund um das Herrenhaus spazieren gehen können. Unterwegs können Sie auch am Strand von Sandvik halten und im Meer baden gehen, bevor Sie Ihre Reise in die Küstenstadt Trosa fortsetzen. Trosa wird in den Sommermonaten von vielen Stockholmern besucht, die seine einzigartige Lage zu schätzen wissen - umgeben von einer offenen Landschaft und einem wunderschönen Archipel. Unterkunft in Trosa.

Tag 03: Radtour Trosa – Schloss Tullgarn – Trosa

Frühstück im Hotel. Wenn Sie möchten, können Sie heute vormittag erst Trosa erkunden, bevor Sie Ihren Tagesausflug starten. Trosa ist eine bezaubernde Stadt aus dem 17. Jahrhundert, die wegen ihrer Lage an der Ostseeküste mit endlosem Blick auf das Meer oft "Ende der Welt" genannt wird. Besuchen Sie den kleinen Platz, der von alten Holzhäusern umgeben ist, und das Zentrum der Stadt markiert und spazieren Sie am Kanal entlang bis zum Meer.
Dann ist es an der Zeit, per Fahrrad Ihren Tagesausflug zum königlichen Schloss Tullgarn zu starten, einem Palast aus dem 18. Jahrhundert mit herrlichem Blick auf die Ostsee. Entspannen Sie sich und genießen Sie Ihre Mittags - oder Nachmittagspause in den wunderschönen Schlossgärten. Nach dem Besuch in Tullgarn kehren Sie zurück und genießen die schwedische Landschaft von ihrer schönsten Seite: Pinienwälder, glitzernde Seen und grüne Felder bis zur Küstenidylle Trosa. Unterkunft in Trosa.

Tag 04: Radtour von Trosa nach Mariefeld

Frühstück im Hotel. Heute Morgen führt Sie Ihre Radtour durch eine Landschaft mit glitzernden Seen. Von Trosa aus radeln Sie entlang des wunderschönen Klämminger Sees, wo Sie am klaren Wasser anhalten und schwimmen können. In Laxne haben Sie die Möglichkeit, Ihre Reise mit dem Kanu durch das enge Marviken-Seen-System nach Åkers Styckebruk fortzusetzen, wo Sie Ihr Mittagessen und die bemerkenswerte Landschaft genießen können. Das Gebiet hat einen einzigartigen Charakter dank seiner geologischen Geschichte - der Berg wurde zweigeteilt und der See Marviken wird heute von 50 Meter hohen Klippen begrenzt. Für die Kanufahrt fällt ein Aufpreis an, den Sie vor Ort bezahlen können, wenn Sie es zu Ihrer Tour hinzufügen möchten. Ansonsten geht es weiter mit dem Rad durch das Marviken-Seen-System und zu der charmanten Stadt Mariefred, die 1605 gegründet wurde. Mariefred ist bekannt für ihre engen, gewundenen Gassen und farbenfrohen Holzhäuser sowie für eines der wichtigsten und prächtigsten Schlösser der Region, Schloss Gripsholm. Unterkunft in Mariefred.

Tag 05: Rückkehr nach Stockholm

Frühstück im Hotel. Heute haben Sie den halben Tag Zeit, um die Gegend um Mariefred zu genießen. Entscheiden Sie sich entweder für die Radtour durch grüne Felder, Wälder und entlang des Mälaren-Sees zum abgelegenen Herrenhaus Taxinge (ca. 30 km). Taxinge ist nicht nur ein entzückendes Herrenhaus in einer schönen Umgebung, sondern auch berühmt für seine Kuchen – planen Sie genug Zeit ein für die Kuchenauswahl! Nach Ihrer Kuchenpause können Sie eine Pause vom Radfahren einlegen und in den charmanten Dampfzug von Taxinge einsteigen, der an vergangene Zeiten erinnert, und Sie zurück ins Dorf Mariefred bringt. Alternativ können Sie Ihre Fahrräder stehen lassen und das beeindruckende Schloss Gripsholm besuchen, um mehr über die schwedische Königsgeschichte zu erfahren. Heute Nachmittag verlassen Sie Mariefred und nehmen das Dampfschiff (oder einen direkten Transfer, wenn das Dampfschiff nicht fährt), das Sie zurück nach Stockholm bringt. Unterkunft in Stockholm.

Tag 06: Abreise aus Stockholm

Frühstück im Hotel. Individuelle Abreise aus Stockholm.
Wenn Sie Ihre Reise verlängern wollen, können Sie z.B. die Zugfahrt nach Kopenhagen anfügen. Oder Sie kombinieren Ihre Reise mit einer unserer individuellen Bahnreisen wie z.B. Skandinavische Hauptstädte, Skandinavische Hauptstädte & Fjorde oder Fjordnorwegen & Stockholm.

Schwedisches Naturabenteuer per Fahrrad

Verfügbarkeitsprüfung

:
:

Verfügbarkeit prüfen

Fragen?

  • Über unsere Individuelle Kurzreisen
  • Buchungsbedingungen
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen