Schiffsreisen Hurtigruten

Tromsø & Inselgruppe Lofoten - 7 Tage

Autoreisen, Ab Tromsø

Kombinieren Sie die arktische Hauptstadt Tromsø mit den Lofoten-Inseln, die für viele Naturattraktionen, charmante Dörfer, dramatische Klippen und blaue Buchten bekannt sind. Mit dem Hurtigruten-Postschiff geht es von Tromsø über die Vesterålen, Raftsundet und den Trollfjord auf die Lofoten. Verbringen Sie drei Tage in diesem Naturparadies.

Campaign_image_de

Frühbucherrabatt 2018

Wollen Sie in 2018 reisen?
Wir bieten derzeit einen Frühbucherrabatt für unsere Autoreisen an: Reisen in 2018 zum Preis von 2017. Dieses Angebot ist so lange gültig, bis die Preise für 2018 auf unserer Webseite aktualisiert sind. Das Angebot kann nicht mit anderen Rabatten kombiniert werden und ist nicht für Zusatzleistungen gültig.

Reiseverlauf

Die gewählte Reise kann in Tromsø beginnen.

Tag 01: Ankunft in Tromsø - Nordnorwegen

  • Individuelle Anreise nach Tromsø
  • Unterkunft in Tromsø

Tag 02: Tromsø / Abfahrt mit Hurtigruten am Abend

  • Frühstück im Hotel
  • Tag zur freien Verfügung in Tromsø
  • Empfohlene Attraktionen:
    • Eismeerkathedrale
    • Polarmuseum
    • Gondelbahn Fjellheisen
    • Arktisches Aquarium Polaria
    • Mack-Brauerei
  • Abfahrt mit Hurtigruten
    • Einchecken ab 23:45 Uhr (spätestens um 01:00 Uhr)
    • Abfahrt von Tromsø um 01:30 Uhr
    • Hotelkategorie 1: Sie behalten Ihr Hotel bis zur Abfahrt
    • Unterkunft an Bord

Tag 03: Fahrt entlang der Vesterålen Inseln nach Lofoten

  • Hurtigruten-Postschifffahrt
  • Attraktionen entlang der Küste:
    • Risøyrenna, schmaler Kanal
    • Hurtigruten Museum in Stokmarknes
    • Vesterålen und Raftsundet
    • Trollfjord (ab April, abhängig von Eis und Schnee)
    • Lofotenwand (Gebirgskette)
    • Vestfjorden
  • Optionale Küstenausflüge
    • Inselwelt der Vesterålen
    • Lofoten Inseln
    • Seeadler-Safari
    • Speedbootabenteuer Lofoten
  • Unterkunft in Svolvær

Tag 04: Entdecken der Lofoten Inseln / Tind

  • Frühstück im Hotel
  • Abholung Ihres Mietwagens für die nächsten drei Tage
    • Mietwagen ist nicht mit inbegriffen
  • Fahrt von Svolvær nach Tind:
    • Distanz: 130 km
    • ungefähre Fahrzeit: 2 Stunden
  • Empfohlene Stopps auf dem Weg:
    • Henningsvær
    • Lofotr-Museum in Borg
  • Unterkunft in einem Rorbu

Tag 05: Entdecken der Lofoten Inseln / Tind

  • Individuelles Frühstück
  • Tag zur freien Verfügung in der Moskenesregion
  • Empfohlene Aktivitäten:
    • Wandern und/oder Fahrradfahren
    • Bootsfahrt auf dem Reinefjord
    • Angelausflug
    • Speedboot-Safari zu dem Moskenes Malstrom
    • Ausflug zur Refsvikhula-Höhle
  • Unterkunft im Rorbu

Tag 06: Entdecken der Lofoten Inseln - Harstad

  • Individuelles Frühstück
  • Fahrt von Tind nach Harstad:
    • Distanz: 300 km
    • vorrausichtliche Fahrzeit: 5 Stunden
  • Empfohlene Stopps entlang des Weges:
    • Nusfjord
    • Die Glasbläserhütte Glashytta
  • Unterkunft in Harstad

Tag 07: Abfahrt aus Harstad

  • Frühstück im Hotel
  • Individuelle Abreise aus Harstad

Tag 01: Ankunft in Tromsø - Nordnorwegen

Individuelle Anreise nach Tromsø. Die arktische Stadt Tromsø ist die nördlichste Universitätsstadt der Welt und die größte Stadt in den nordischen Ländern nördlich des Polarkreises. Die Stadt liegt zwischen den steilen, felsigen Bergspitzen der Lyngen Alpen und kombiniert wilde Natur mit dem städtischen Leben. Tromsø wird auch als Paris des Nordens oder als das Tor zur Arktis beschrieben. Unterkunft in Tromsø.

Tag 02: Tromsø / Abfahrt mit Hurtigruten am Abend

Frühstück im Hotel. Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung um die arktische Stadt Tromsø zu entdecken. Wir empfehlen Ihnen die Eismeerkathedrale zu besichtigen sowie eine Fahrt mit der Gondelbahn Fjellheisen. 420 Meter über dem Meeresspiegel haben Sie eine wunderschöne Aussicht über die Stadt und die umliegende Natur. Ebenfalls empfehlen wir Ihnen, das Arktische Aquarium Polaria, das Polarmuseum und die Mack-Brauerei zu besuchen. Um Mitternacht werden Sie mit Hurtigruten zu der weltweit schönsten Postschifffahrt aufbrechen. Wenn Sie Hotelkategorie 1 buchen, werden Sie ihr Hotel in Tromsø bis zu Ihrer Abreise behalten. Unterkunft an Bord.

Tag 03: Fahrt entlang der Vesterålen Inseln nach Lofoten

Am Morgen wird das Schiff Harstad erreichen, die größte Stadt auf den Vesterålen-Inseln. Von dort aus wird die Reise entlang der Vesterålen zu den Lofoten-Inseln fortgesetzt. Alternativ können Sie an einem Küstenausflug entlang der Vesterålen von Harstad nach Sortland teilnehmen. Anschließend wird die Fahrt durch den Raftsund, eine schmale Meerenge gehen, die Sie von Vesterålen nach Vestfjorden und zu den Lofoten-Inseln bringt. Wenn das Wetter es erlaubt, wird das Schiff ab Ende April einen Umweg zum Trollfjord fahren. Sowohl der Raftsund als auch der Trollfjord gehören zu den Höhepunkten der Hurtigruten-Postschiffreise auf dem Weg von Kirkenes nach Bergen.
Am frühen Abend werden Sie in Svolvær, der Hauptsadt der Lofoten-Inseln ankommen. Hier werden Sie aussteigen und haben die Möglichkeit, an einem der Küstenausflüge auf den Lofoten teilzunehmen. Unterkunft in Svolvær.

Tag 04: Entdecken der Lofoten Inseln / Tind

Frühstück im Hotel. Heute werden Sie ihren Mietwagen für die nächsten drei Tage abholen, mit dem Sie die Möglichkeit haben, einen der schönsten Orte Norwegens, die Lofoten-Inseln, zu entdecken (der Mietwagen ist nicht inklusive). Die Inselgruppe ist für ihre vielen Naturattraktionen, für die charmanten abgelegenen Dörfern, die dramatischen Klippen und die blauen Buchten bekannt. Die Lofoten sind ein Zuhause und ein Arbeitsplatz für tausende Fischer, welche gelernt haben in Einklang mit Meer und Himmel zu leben, da sie sich in Dörfern in geschützten Buchten niedergelassen haben und die Vorteile der Effekte des Golfstroms voll ausschöpfen. Zwei der bekanntesten Attraktionen sind deswegen die Fischerhütten (= Rorbu) und der Stockfisch, der zum Trocknen auf einen Holzrahmen gehängt wird. Wenn Sie südwestlich Richtung Å fahren, empfehlen wir Ihnen einige Stopps entlang der Strecke, inklusive einem Umweg nach Henningsvær. Die Straße, die zu diesem charmanten Dorf führt, ist selbst eine Attraktion, aber während Sie in Henningsvær sind, sollten Sie auf keinen Fall die Kunstgallerie Lofotens Hus verpassen, wo Sie die größte Sammlung nordnorwegischer Gemälde des letzten Jahrhunderts finden werden. Fahren Sie weiter auf der E10 nach Borg, wo wir Ihnen empfehlen, das Lofotr-Viking-Museum zu besuchen. Dort werden Sie eine Nachbildung des größten Wikingergebäudes, das jemals gefunden wurde, ein Haus eines Stammesführers aus der Zeit ca. 500 Jahre n. Chr., sehen. Sobald Sie weiter in den Süden fahren, wird die Landschaft von einer schmalen Küstenlinie, steilen Bergformationen und starken Gezeitenströmen zwischen den Inseln charakterisiert. Das Meer und die Eiszeit haben tiefe Fjorde, schroffe Gipfel und einige Küstenhöhlen geformt. Ihr Zuhause für die nächsten zwei Nächte ist unser eigener Rorbu bei Tind, wunderschön am Meer gelegen und nur fünf Minuten zu Fuß von Å (sehen Sie Hotelkategorie für weitere Details).

Tag 05: Entdecken der Lofoten Inseln / Tind

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung um die friedliche Umgebung Tinds zu genießen. Lauschen Sie dem Gesang der Vögel, riechen Sie den Ozean und werden Sie fasziniert vom wunderschönen Ausblick aus Ihrem Rorbu. Bereiten Sie sich ihr eigenes Frühstück zu, oder gehen sie in dem nahe gelegenen Restaurant in Å frühstücken. Danach ist es Zeit, den südlichen Teil der Lofoten, die Moskenesregion, zu entdecken. Die Umgebung bietet gute Wandermöglichkeiten, aber wir können Ihnen auch eine Fahrt mit dem Boot auf dem Reinefjord empfehlen, entweder am Tag oder am Abend um die Mitternachtssonne zu bestaunen. Das Boot wird Sie zu mehreren kleinen Siedlungen bringen, wo sie erstaunt sein werden, dass dort Leute leben. Wenn Sie die Fahrt mit einem Wanderausflug kombinieren möchten, können Sie die Abfahrt am Morgen nehmen und steigen dann in Vindsted aus von wo Sie zum Bunesstrand auf der nördlichen Seite der Lofoten wandern können. Die Rückfahrt mit dem Boot nach Reine ist am Nachmittag. Andere empfohlene Aktivitäten sind Fahrradfahren, Fischerausflüge, eine Speedboot-Safari zu dem Moskenes Malstrom und ein Ausflug zur Refsvikhula-Höhle. Rorbu Unterkunft in Tind.

Tag 06: Entdecken der Lofoten Inseln - Harstad

Heute werden Sie die Moskenesregion verlassen und nordöstlich nach Svolvær fahren. Auf der Fahrt empfehlen wir Ihnen einen kurzen Abstecher zu dem kleinen Fischerdorf, Nusfjord, einem der ältesten und besterhaltensten Fischerdörfer, zu machen (Eintritt nicht inklusive). Hier werden sie mehrere Fischerhütten, traditionelle ländliche Geschäfte, private Häuser, ein Restaurant und eine Fischölmühle finden. Wenn Sie weiter fahren empfehlen wir Ihnen einen Stopp, um die Glasbläserhütte Glasshytta in Vikten zu besuchen, wo Sie Kunsthandwerk finden, das aus wiederverwertetem Glas verschiedener Farben und Quarz aus den Lofoten hergestellt wird. Wenn Sie Leknes erreichen, empfehlen wir, die landschaftlich malerische Strecke Richtung Stamsund und entlang des Vestfjords nach Smorten zu nehmen. Fahren Sie weiter an Svolvær vorbei und entlang der Festlandverbindung zwischen den Lofoten und Vesterålen nach Harstad, wo Sie Ihr Auto abgeben werden. Unterkunft in Harstad.

Tag 07: Abfahrt aus Harstad

Frühstück im Hotel. Individuelle Abreise aus Harstad.

Tromsø & Inselgruppe Lofoten

Verfügbarkeitsprüfung

:
:

Verfügbarkeit prüfen

Fragen?

  • Über unsere Autoreisen
  • Buchungsbedingungen
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen