Kurzreisen Winter

Nordlichter & Samisches Abenteuer - 3 Tage

Winterreisen Norwegen, Ab Tromsø

Begeben Sie sich auf eine abenteuerliche Reise nach Tromsø, der Stadt der Nordlichter, und übernachten Sie in einem Wildniscamp, wo Sie die Nordlichter während einer Hundeschlittenfahrt und einer Rentiersafari erleben können. Es besteht die Möglichkeit, zusätzliche Nächte und Winteraktivitäten hinzuzufügen.

Reiseverlauf

Die gewählte Reise kann in Tromsø beginnen.

Tag 01: Tromsø - eine Stadt in der Arktis

  • Individuelle Anreise nach Tromsø
  • Empfohlene Winteraktivitäten am Abend:
    • Nordlicht-Hundeschlittenfahrt
    • Nordlicht-Besuch auf der Holmeslethof
    • Nordlicht-Sightseeing
  • Unterkunft in Tromsø

Tag 02: Lyngsfjord - Hundeschlittenfahrt

  • Frühstück im Hotel
  • Tag zur freien Verfügung in Tromsø
  • Empfohlene Attraktionen:
    • Eismeerkathedrale
    • Polarmuseum
    • Gondelbahn Fjellheisen
    • Arktisches Aquarium Polaria
    • Mack-Brauerei
  • Transfer von Tromsø zum Camp Tamok in Lyngsfjord am späten Nachmittag
  • Hundeschlittenfahrt (2-3-stündige Tour)
  • Abendessen im Camp Tamok
  • Übernachtung in einem traditionellen samischen Zelt oder Hütte (siehe Hotelbeschreibung für mehr Details)

Tag 03: Rentierschlittenfahrt und Abreise nach Tromsø

  • Frühstück im Camp Tamok
  • Rentierschlittenfahrt (2-3-stündige Tour)
  • Mittagessen im Camp Tamok
  • Transfer vom Camp Tamok nach Tromsø (Ankunft in Tromsø um ca. 16:00 Uhr)
  • Individuelle Abreise aus Tromsø

Tag 01: Tromsø - eine Stadt in der Arktis

Individuelle Anreise nach Tromsø. Die arktische Stadt Tromsø ist die nördlichste Universitätsstadt der Welt und die größte nordische Stadt nördlich des Polarkreises. Dank ihrer Lage mitten in der Nordlichtzone bieten Tromsø und Umgebung hervorragende Möglichkeiten, die Nordlichter zu erleben. Während Ihres Aufenthalts in Tromsø können Sie aus zahlreichen optionalen Winteraktivitäten wählen (siehe Zusatzleistungen).

Tag 02: Lyngsfjord - Hundeschlittenfahrt

Frühstück im Hotel. Heute haben Sie etwas Zeit zur freien Verfügung, bevor Sie am Nachmittag nach Lyngsfjord aufbrechen. Tromsø ist von Bergen umgeben und wir empfehlen die Gondelbahn auf den Berg Storsteinen zu nehmen, der sich 420 Meter über dem Meeresspiegel erhebt. Von hier aus haben Sie einen fantastischen Panoramablick über die Stadt, die umliegenden Fjorde und Berge. Am späten Nachmittag werden Sie per Bus zum Wildniscamp Tamok (Fahrtdauer ca. 75 min) gebracht, wo Sie übernachten werden. An diesem Abend werden Sie auf eine Hundeschlittenfahrt gehen, die damit beginnt zu lernen, wie die Hunde trainiert werden. Sie werden ausführliche Anweisungen bekommen, wie man einen Hundeschlitten fährt und dann hinaus in die weiße Winterlandschaft fahren. Das Vosstal ist komplett unbewohnt und die Geschwindigkeit der Hunde auf der 16km langen Strecke wird Sie beeindrucken. Sie werden in Paaren fahren, ein Fahrer und ein Passagier auf jedem Schlitten, mit der Möglichkeit die Plätze nach halber Strecke zu wechseln. Wenn der Himmel klar ist, haben Sie gute Chancen, die Nordlichter zu sehen. Zurück im Camp wird Ihnen eine warme Mahlzeit in einem traditionellen Zelt serviert. Unterkunft im Camp Tamok (siehe Hotelbeschreibung für mehr Informationen).

Tag 03: Rentierschlittenfahrt und Abreise nach Tromsø

Frühstück im Camp Tamok. Nach dem Frühstück werden Sie zusammen mit einem erfahrenen Begleiter auf eine 2-3-stündige Rentierschlittenfahrt durch abgelegene Täler und Berge gehen. Es gibt Platz für zwei Personen auf einem Schlitten, der von einem Rentier gezogen wird. Die Schlitten werden in einer Reihe fahren. Der Ausflug wird Sie nach Lyngen bringen, wo sich schöne Fjorde und alpinen Berge treffen. In dieser Region leben die norwegischen Samen und Kven seit hunderten von Jahren zusammen. Der Rentierschlitten ist die älteste Transportform im Norden und ein historischer Bestandteil der Kultur der Samen.
Während dieser Exkursion werden Sie Erzählungen hören und etwas über die Kultur und Geschichte der Samen lernen. Sie werden ebenfalls eine Einführung in das traditionelle samische Handwerk bekommen, und Sie können sich sogar selbst an Lassowerfen versuchen. Nach Ihrer Rückkehr zu Camp Tamok wird Ihnen vor Ihrer Rückreise nach Tromsø ein Mittagessen serviert. Sie werden Tromsø gegen 16:00 Uhr erreichen. Individuelle Abreise aus Tromsø. Sie können auch gerne eine weitere Nacht mit uns in Tromsø verbringen (siehe Zusatzleistungen bezüglich der Kosten für zusätzliche Nächte) oder Sie kombinieren diese Tour mit unserer Winter-Postschiffreise von Tromsø nach Kirkenes oder einer Nordlicht-Kreuzfahrt.

Nordlichter & Samisches Abenteuer

Fragen?

  • Über de, northern_lights
  • Buchungsbedingungen
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen