Fjordreisen

Bergen & Fjord-Erlebnis - 4 Tage

Individuelle Kurzreisen, Ab Bergen

Besuchen Sie Bergen, das Tor zu den Fjorden. Übernachten Sie in der Hansestadt Bergen und machen Sie einen Tagesausflug in die atemberaubenden Fjorde Norwegens, inklusive einer Fjordfahrt auf dem Nærøyfjord sowie der Fahrt mit der Flåmbahn.

Reiseverlauf

Die gewählte Reise kann in Bergen beginnen.

Tag 01: Bergen, das Tor zu den Fjorden

  • Individuelle Anreise nach Bergen
  • Unterkunft in Bergen

Tag 02: Fjordausflug: Fjordfahrt & Flåmbahn

  • Frühstück im Hotel
  • Bergenbahn von Bergen nach Voss
  • Bus von Voss nach Gudvangen (Stalheimskleiva)
  • Zweistündige Fjordfahrt auf dem Nærøyfjord
  • Flåmbahn von Flåm nach Myrdal
  • Bergenbahn von Myrdal nach Bergen
  • Unterkunft in Bergen

Tag 03: Hansestadt Bergen

  • Frühstück im Hotel
  • Tag zur freien Verfügung in Bergen
  • Empfohlene Attraktionen:
    • Hanseviertel Bergen Bryggen
    • Standseilbahn Fløibanen
    • Edvard Griegs Haus Troldhaugen
    • Fisch- und Blumenmarkt
    • Freilichtmuseum ”Altes Bergen”
  • Unterkunft in Bergen

Tag 04: Abreise aus Bergen

  • Frühstück im Hotel
  • Individuelle Abreise aus Bergen

Tag 01: Bergen, das Tor zu den Fjorden

Individuelle Anreise nach Bergen. Bergen ist die zweitgrößte Stadt Norwegens und die weltweit einzige Stadt, die von 7 Bergen und 7 Fjorden umgeben ist. Dank seiner Nähe zu den weltbekannten norwegischen Fjorden wird Bergen oft auch als „Tor zu den Fjorden“ bezeichnet. Bergen ist der perfekte Ausgangspunkt, um Tagesausflüge zu den Fjorden zu machen. Unterkunft in Bergen.

Tag 02: Fjordausflug: Fjordfahrt & Flåmbahn

Frühstück im Hotel. Heute machen Sie einen Tagesausflug in die Fjordregion, und ein paar Höhepunkte der atemberaubenden norwegischen Fjordlandschaft erleben. Der Ausflug beginnt per Zug von Bergen nach Voss, wo Sie in den Bus nach Gudvangen umsteigen. Unterwegs werden Sie die Stalheimskleiva-Straße mit ihren 13 steilen Haarnadelkurven erleben (nur im Sommer geöffnet) und anschließend durch das Nærøy-Tal fahren. In Gudvangen starten Sie Ihre zweistündige Bootsfahrt auf dem Nærøyfjord und Aurlandsfjord nach Flåm. Der Nærøyfjord ist der engste Fjordkanal in Europa und Teil des UNESCO-Weltnaturerbes. In Flåm haben Sie Zeit, um ein bisschen zu bummeln und Mittag zu essen. Danach geht es weiter mit der Flåmbahn, die Sie durch wunderschöne Berglandschaften mit Wasserfällen und steilen Berghängen führt, bis hinauf auf 900 Meter. Es gibt keine andere Adhäsionsbahn auf der Welt, die auf normalen Schienen eine so lange, steile Strecke befährt. Von Myrdal geht es mit dem Zug wieder zurück nach Bergen. Unterkunft in Bergen.

Tag 03: Hansestadt Bergen

Frühstück im Hotel. Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen, das Hanseviertel Bergen Bryggen zu erkunden, wo die ersten Gebäude der Stadt, entlang des Hafens, erbaut wurden. Schon seit Jahrhunderten ist Bryggen das Zentrum der Stadt, und die Silhouette seiner alten Giebel ist womöglich das bekannteste Bild in ganz Norwegen. Im Jahr 1360 eröffnete die Hanse, eine Vereinigung deutscher Händler, eines ihrer Import- und Exportbüros in Bryggen und beherrschte den Handel für die nächsten 400 Jahre. Die Holzbauten in Bryggen sind mehrfach durch Feuer verwüstet worden, und das Große Feuer von 1702 hat die ganze Stadt in Schutt und Asche gelegt. Jedoch wurde Bryggen auf den Fundamenten des 11. Jahrhunderts schnell wieder aufgebaut und ist jetzt Teil des UNESCO-Weltkulturerbes. Weitere interessante Sehenswürdigkeiten in Bergen sind die Standseilbahn Fløibanen, das Haus von Edvard Grieg (Trollhaugen), der Fisch- und Blumenmarkt, das Aquarium und das Freiluftmuseum. Unterkunft in Bergen.

Tag 04: Abreise aus Bergen

Frühstück im Hotel. Individuelle Abreise aus Bergen.

Bergen & Fjord-Erlebnis

Verfügbarkeitsprüfung

:
:

Verfügbarkeit prüfen

Fragen?

  • Über unsere Individuelle Kurzreisen
  • Buchungsbedingungen
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen