Reykjavik - Goldene Rundfahrt Klassik mit dem Bus

Medium

Diese geführte Tagestour mit dem Bus zeigt Ihnen einige der bekanntesten historischen Attraktionen und natürlichen Phänomene in Island, unter anderem den Gullfoss-Wasserfall, heiße Quellen und den Þingvellir-Nationalpark.

Die Tour startet mit einem Besuch in Nesjavellir (wenn Wetter und Straßenverhältnisse es zulassen), einem geothermischen Hochtemperaturgebiet in der malerischen Landschaft rund um den See Þingvallavatn. Von dort aus geht es zum Þingvellir-Nationalpark, wo das isländische Parlament Alþingi im Jahr 930 n. Chr. gegründet wurde. Þingvellir ist geologisch bemerkenswert und die tektonischen Plattengrenzen formen eine atemberaubende Kulisse.

Weiter geht es zu dem wunderschönen Wasserfall Gullfoss, wo Sie nahe am Abgrund entlanglaufen und den Nebel des Gletscherwassers auf Ihrem Gesicht spüren können. Die Mittagspause ist üblicherweise am Gullfoss-Café oder alternativ am Informationszentrum am Geysir. Bitte beachten Sie, dass ein Mittagessen nicht in der Tour enthalten ist, aber vor Ort gekauft oder mitgebracht werden kann.

Vom Gullfoss-Café geht die Tour weiter in die Gegend der unglaublichen heißen Quellen Geysir und Strokkur. Bitte beachten Sie, dass Mittagessen nicht inklusive ist.

  • Verfügbarkeit: Täglich, das ganze Jahr über (außer 24. Dezember)
  • Abfahrt: 08:30, 09:30*, 10:30* Uhr von Ihrem Hotel / einer nahegelegenen Bushaltestelle
  • Dauer: 6-7 Stunden
  • Betreuung: Englischsprachiger Guide (Samstags auch auf Deutsch)
  • Preis 2019: EUR 80,- pro Person
  • Kinderpreise 2019: 50% Rabatt (12-17 Jahre). Kinder unter 12 Jahren kostenlos
  • Im Preis enthalten: Abholung von Ihrem Hotel / einer nahegelegenen Bushaltestelle in Reykjavik und geführte Bustour
  • Wichtiger Hinweis:
    • Dieser Ausflug erfordert das Gehen auf Schotterwegen. Diese können bei Regen rutschig und im Winter glatt sein.