Jukkasjärvi - Raftingtour auf dem Fluss Torne

Medium

Spüren Sie den Puls des Flusses Torne bei diesem Rafting-Abenteuer. Die Rafting-Tour führt sowohl durch ruhige Gewässer, raue Stromschnellen und unberührte Natur. Der Fluss Torne ist einer der vier nationalen Flüsse Schwedens und ist völlig unberührt. Torne River Rafting ist ein Klassiker in Jukkasjärvi und wird schon seit den 70er Jahren angeboten.

Am Start der Tour erhalten Sie einen Neoprenanzug, einen Helm und eine Rettungsweste, dann geht es mit einem traditionellen Flussboot zu den Raftingbooten. Sie fahren flussabwärts den Fluss Torne entlang, und Ihr erfahrener Guide lenkt Sie sicher durch ruhiges und raues Wasser. Während der Tour machen Sie einen Stopp auf der Insel Puonojokk, wo Ihnen ein am offenen Feuer zubereitetes Mittagessen, gefolgt von Kaffee und schwedischer „Fika“ (etwas Süßes zum Kaffee) serviert wird.

Ihr Guide wird über die Geschichte des Flusses Torne berichten bevor Sie Ihre Tour weiter den Fluss hinunter fortsetzen, durch Stromschnellen und wunderschöne Wälder. Ihr Rafting-Abenteuer endet am Flussufer, von wo aus Sie ein Transfer mit einem Minivan zurück zum Eishotel bringt.

  • Verfügbarkeit: montags, mittwochs und samstags vom 16. Juni bis 30. September
  • Abfahrt: 10:00 Uhr
  • Dauer: 7 Stunden
  • Betreuung: Englisch
  • Preis 2019: EUR 161,- pro Person
  • Kinderpreise 2019: Diese Tour ist nicht geeignet für Kindre unter 13 Jahren
  • Im Preis inbegriffen: Transfers, Guide, notwendige Ausrüstung, Mittagessen
  • Bitte beachten:
    • Diese Tour erfordert eine gute körperliche Verfassung.
    • Besondere Gegebenheiten: Mindestens 2 Teilnehmer. Wenn sie alleine reisen können Sie diese Zusatzleistung dennoch buchen, da andere Reisende möglicherweise ebenfalls teilnehmen. Um an diesem Ausflug teilzunehmen, müssen Sie schwimmen können.
    • Wetterabhängigkeit: Alle Aktivitäten unter freien Himmel sind wetterabhängig und können abgesagt oder durch passendere Alternativen ersetzt werden, wenn die Bedingungen die ursprünglich geplante Tour nicht zulassen. Eine volle Rückerstattung der Kosten wird vorgenommen, wenn die Aktivität durch den Veranstalter wegen Wetterbedingungen abgesagt wurde.