11C: Malerische Atlantikstraße

Medium

Die Atlantikstraße führt im Zick-Zack über mehrere kleine Inseln und über acht niedrige Brücken, immer direkt über und am Nordatlantik. Die 8,2 Kilometer lange Strecke führt durch eine atemberaubende Küstenlandschaft und ist eine von Norwegens meistbesuchten touristischen Reisezielen.
Der heutige Ausflug beginnt mit einer kurzen Stadtrundfahrt durch die Klippfischstadt Kristiansund. Von dort geht es weiter zur Insel Averøy, wo Sie die Stabkirche Kvernes aus dem 13. Jahrhundert besuchen. In einem lokalen Restaurant wird Ihnen dann Bacalao serviert, eine Spezialität der Region, die aus Klippfisch (getrocknetem Kabeljau) hergestellt wird. In der Rosenstadt Molde, bekannt für ihr jährliches internationales Jazz-Festival, gehen Sie nach einer kurzen Stadtrundfahrt wieder an Bord des Schiffes. Molde ist bekannt für seine wunderschöne Umgebung – dem Molde-Panorama mit 222 Berggipfeln.

  • Verfügbar: Täglich vom 11. April bis zum 10. September (ausgenommen 17. Mai)
  • Abfahrt: 16:45 Uhr (Kristiansund-Molde)
  • Dauer: ca. 4,5 Stunden
  • Betreuung: Deutsch
  • Preis 2019: EUR 143,- pro Person
  • Kinderpreise: 25% Rabatt (4-15 Jahre). Kinder unter 4 gratis.
  • Inkludiert: Klippfisch (Bacalao), Brot, Dessert und Kaffee / Tee.