Über Schiffsreisen mit Hurtigruten

Hurtigruten, die “schnelle Route”, war einst die wichtigste Verbindung zwischen dem Norden und Süden Norwegens; mit ihr wurden Post, Fracht und Passagiere transportiert. Heute ist die Schiffsreise mit Hurtigruten ein atemberaubende Erlebnis: gewinnen Sie einen Einblick in das norwegische Leben entlang der Küste und den dazugehörigen Traditionen und genießen Sie den Blick aus erster Reihe auf die majestätische Natur Norwegens. Erfahren Sie selbst, wieso diese Seereise als die schönste der Welt bekannt ist!

 

Unsere Schiffsreisen mit Hurtigruten entdecken.

Häufig gestellte Fragen:

Was ist der Unterschied zwischen der nördlichen und südlichen Route?

Die Route in Richtung Norden startet in Bergen und erreicht Kirkenes in 6 Nächten/ 7 Tagen. Diese Route wird oft als die “kulturelle” Strecke bezeichnet, da Sie tagsüber in Städten wie Ålesund, Trondheim und Tromsø hält. Falls Sie den Geirangerfjord besuchen wollen, sollten Sie zwischen Juni und August auf der Route in Richtung Norden reisen.

Die Route in Richtung Süden verläuft von Kirkenes nach Bergen in 5 Nächten/ 6 Tagen. Diese Route ist auch als die “Natur”-strecke bekannt, da sie tagsüber unter anderem die Inselgruppe der Vesterålen und die Lofoten anläuft. Auch andere Höhepunkte wie der Raftsundet, die Helgelands-Küste, Torghatten und einzigartige Ausflüge wie zum Beispiel ein Frühstück am Nordkapp (im Sommer), ein Mitternachtskonzert in Tromsø oder eine Tour nach Vega können einzig auf der Route in Richtung Süden erlebt werden.

Beide Routen haben ihren Charme und ihre Einzigartigkeit. Falls Sie nicht die komplette Strecke Bergen-Kirkenes-Bergen fahren wollen, hilft es bei Ihrer Entscheidung vielleicht, einen Blick auf die möglichen Landausflüge zu werfen, die auf den Routen unternommen werden können.

Was sind die Unterschiede zwischen den Schiffen?

Die Hurtigruten-Flotte besteht aus 14 Schiffen, von denen 11 das ganze Jahr über entlang der norwegischen Küste eingestzt sind. Die Schiffe können in drei Kategorien unterteilt werden: Millennium-Schiffe, die nach dem Jahr 2000 erbaut wurden, die Schiffe der Mittleren Generation, welche in den 1990er Jahren erbaut wurden (mit Ausnahme der MS Vesterålen) und das traditionelle Schiff, das aus den 1960er Jahren stammt.

Die Einrichtungen, die auf den Schiffen zur Verfügung stehen, sind vergleichbar, aber durch die Wahl verschiedener Farben, Stoffe und Designs hat jedes Schiff einen einzigartigen Charakter. Es gibt große, gemütliche Salons, die eine gute Aussicht garantieren, Restaurant, Café und Bar sowie ein Souvenirgeschäft, das auch Toilettenartikel verkauft. Die neueren Schiffe bieten mehrere Bars, Restaurants und Cafés mit variierenden Menüs, ausgeweitete Konferenzeinrichtungen und Internetcafés. Alle Schiffe, außer der MS Lofoten, eignen sich für körperlich beeinträchtigte Personen und haben Aufzüge.

 

Schiff Kategorie Baujahr Renoviert Passagierzahl Autokapazität Jacuzzi
Midnatsol Millennium 2003   1000 35 Ja
Trollfjord Millennium 2002   822 35 Ja
Finnmarken Millennium 2002   1000 35 Ja
Nordnorge Middle generation 1997 2016 623 35 Ja
Polarlys Middle generation 1996 2016 619 35 Ja
Nordkapp Middle generation 1996 2016 622 35 Ja
Nordlys Middle generation 1994 2019 622 35  
Richard With Middle generation 1993 2018 623 12  
Kong Haralad Middle generation 1993 2016 622 12 Ja
Vesterålen Middle generation 1983   516 35  
Lofoten Traditional 1964 2003 400 0  
Spitsbergen   2009 2016 335 0 Ja

 

Was ist mit “Arbeitsschiff” gemeint?

Die Hurtigruten-Schiffe verkehren entsprechend eines festen Fahrplans, und transportieren Güter, Fahrzeuge und Passagiere zwischen verschiedenen Häfen. In einigen Kabinen ist mit Geräuschen und Vibrationen zu rechnen, speziell während der Verladung von Gütern. Dies hängt von der Lage Ihrer Kabine und des Schiffmodells ab. Mit Ausnahme der MS Lofoten sind alle Schiffe mit Stabilisatoren ausgestattet. Auf den Reisen entlang der norwegischen Küste fahren die Schiffe nur ein paar Mal für einige Stunden auf das offene Meer hinaus. Größtenteils bewegen sich die Schiffe zwischen dem Festland Norwegens und den vorgelagerten Inseln, wo das Meer in der Regel ruhiger ist.

Was ist im Reisepreis inbegriffen?

Eine Übersicht der inbegriffenen Leistungen ist für jede Reise aufgelistet (unten auf der Seite der Reiseschreibung).

Werde ich einen Repräsentanten von Authentic Scandinavia treffen?

Da wir Reisen in allen nordischen Ländern, dem Baltikum und Russland anbieten, können wir Sie während Ihrer Reise nicht persönlich treffen. Wir sind jedoch rund um die Uhr für Sie erreichbar, sollten Sie während Ihrer Reise Hilfe benötigen; innerhalb unserer Öffnungszeiten telefonisch und per E-Mail und außerhalb der Öffnungszeiten über das Notfall-Telefon.

Ist der Flughafentransfer im Preis inbegriffen?

Der Flughafentransfer ist nicht im Preis inbegriffen. Sie können entweder die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen, über welche wir Sie informieren werden, oder Sie nehmen den Hurtigruten Flughafen-Shuttle in Anspruch (gegen Aufpreis).

Muss ich Ausflüge im Voraus buchen?

Es ist möglich, Ausflüge erst an Bord zu buchen, jedoch gehen Sie so das Risiko ein, dass manche Ausflüge voll gebucht sind, vor allem die mit begrenzter Teilnehmerzahl wie z.B. RIB-Boot-Safaris. Ausflüge, die mit dem Bus unternommen werden, sind in der Regel noch verfügbar. Wenn Sie auf Ihren Wunsch-Ausflügen Platz sichern wollen, empfehlen wir, über uns im Voraus zu buchen. Authentic Scandinavia verkauft die Ausflüge zum gleichen Preis, zu dem sie an Bord angeboten werden (kleine Preisunterschiede können aufgrund des Wechselkurses auftreten).

Wie ist das Wetter?

Die Temperaturen entlang der norwegischen Küste variieren im Winter zwischen 2°C und -10°C. Die Sommertemperaturen betragen zwischen 10°C und 25°C, abhängig vom Breitengrad. Lesen Sie hier mehr über das Wetter.

Was muss ich einpacken?

Nehmen Sie praktische, warme und winddichte Kleidung mit, so dass Sie viel Zeit draußen an Deck verbringen können. Im Herbst und Winter sind lange (wollige) Unterwäsche und warme Socken, ein Schal, Handschuhe und eine warme Mütze empfehlenswert. Legere Kleidung ist angebracht; formale Kleidung wird nicht benötigt. Jeans mit einem schickeren Oberteil reichen auch zum Abendessen völlig aus (einzige Ausnahme sind die Fahrten über Weihnachten und Silvester, bei denen schickere Kleidung angebracht ist). Gutes Schuhwerk ist wichtig, besonders für Ausflüge. Vergessen Sie nicht sowohl Fernglas und Kamera, als auch Ihre Sonnenbrille mitzunehmen (auch im Winter).

Sie können bis zu 50kg Gepäck mit an Bord nehmen, beachten Sie jedoch, dass Sie nur so viel mitbringen, wie Sie selbst tragen können, da es keinen Gepäckservice gibt. Ihr Gepäck lagern Sie in Ihrer Kabine oder im Gepäckraum (eigenes Risiko).

Gibt es einen Reiseleiter an Bord?

Ja, es gibt das ganze Jahr über einen Reiseleiter an Bord, der Englisch und meist noch zusätzliche Sprachen spricht (oft Deutsch). Auf manchen Schiffen nennt sich er Reiseleiter Expeditionsleiter, und manchmal übernimmt die Rezeption die Aufgaben des Reiseleiters. Der Reiseleiter kann Ihnen mit Informationen sowie der Buchung von Ausflügen und Transfers behilflich sein.

Gibt es Unterhaltung an Bord?

Das Hauptaugenmerk an Bord liegt auf Entspannung und nicht auf kommerzieller Unterhaltung, die oft Bestandteil von konventionellen Kreuzfahrten ist. Das Ziel von Hurtigruten ist es, Sie der einzigartigen Natur nah zu bringen.

Hurtigruten bietet ein paar Aktivitiäten, Vorführungen und Präsentationen an Bord an. Die Aktivitäten, welche im Innern und auf dem Deck des Schiffes stattfinden, haben Bezug zur jeweiligen Jahreszeit und Region, in der Sie sich befinden, z.B. die Polarkreis-Taufe oder eine Königskrabben-Präsentation (kein Shuffle-Board, Bingo oder Ähnliches). Sie sind herzlich dazu eingeladen, an diesen Aktivitäten teilzunehmen, welche im Tagesprogramm bekannt gegeben werden.

Musikalische Unterhaltung wird ab und zu im Bereich der Bar angeboten.

Gibt es einen Arzt an Bord? Kann ich seekrank werden?

Auf den Reisen entlang der norwegischen Küste verlassen die Schiffe nicht die territorialen Gewässer und sind meist nicht weit vom Festland entfernt. Aus diesem Grund gibt es weder einen Arzt noch eine Apotheke an Bord, da medizinische Unterstützung in den jeweiligen Häfen oder, in einem Notfall, per Helikopter verfügbar ist.

Falls Sie zu Seekrankheit neigen, empfehlen wir Ihnen, effektive Medikamente mitzubringen. Einige Tabletten stehen an Bord zum Kauf zur Verfügung, sind jedoch unter Umständen nicht für jeden Passagier geeignet.

Wie sieht es aus mit der Nutzung von Handys und WLAN?

Alle Schiffe haben Münztelefone an Bord. Die Netzabdeckung für Mobiltelefone ist in der Regel gut. Alle Schiffe, außer der MS Lofoten, haben ein WLAN Netzwerk an Bord (gegen Aufpreis, es sei denn Sie haben ein Upgrade zum Servicelevel Select oder Platinum vorgenommen).

Benötige ich einen elektrischen Adapter?

Die Steckdosen an Bord haben 220 Volt. Sie benötigen den zweipoligen Kontinentalstecker. Falls Sie einen Stromadapter oder -umwandler benötigen, können Sie diesen an Bord des Schiffes kaufen.

Kann man an Bord Wäsche wachen?

An Bord stehen Wäscheräume mit Waschmaschinen, Trocknern und Bügeleisen zur Verfügung. Wertmarken können an der Rezeption gekauft werden.

Ist Rauchen an Bord erlaubt?

Rauchen ist nur in dafür ausgewiesenen Bereichen auf den Außendecks erlaubt. Es ist untersagt zu rauchen, wenn sich das Schiff im Hafen befindet und getankt wird. In den Kabinen ist es verboten zu rauchen; bei Misachtung wird eine Geldstrafe erhoben.

Welche Währung wird an Bord genutzt? Werden Kreditkarten akzeptiert?

Die Währund an Bord sind Norwegische Kronen. Alle wesentlichen Kreditkarten (VISA, MasterCard, Diners und American Express) werden an Bord akzeptiert. Bitte beachten Sie, dass in der Regel die PIN-Eingabe nötig ist.

Hurtigruten bietet ein Cruise-Card-System an Bord an, das es Ihnen erlaubt, alle Käufe an Bord der Kreuzfahrt-Karte zu belasten. Das Konto dafür kann an jedem Zahlungspunkt an Bord des Schiffes erstellt werden (Kreditkarte oder Barzahlung in NOK, EUR, GBP oder USD wird als Kaution benötigt).

Wie kann ich mir die Kabinen vorstellen?

Die Einrichtung der Kabinen variiert zwischen den einzelnen Schiffen und den Kabinenkategorien. Handtücher und Duschgel/ flüssige Seife gibt es in allen Kabinen. Auf den meisten Schiffen gibt es in allen Kabinen einen Fön. Falls nicht, kann dieser an der Rezeption ausgeliehen werden. In Kabinen der Kategorie Arctic Superior und Expeditionssuiten gibt es ebenfalls die Möglichkeit, sich selbst Kaffee/ Tee zu machen.

Alle Suiten der MS Midnatsol und der MS Trollfjord sowie alle Kabinen der MS Finnmarken und der MS Spitsbergen verfügen über einen Safe. Hurtigruten übernimmt keinerlei Haftung für jeglichen Verlust. Wertsachen können an der Rezeption abgegeben werden, um im Safe des Schiffes aufbewahrt zu werden.

Was sind die Zeiten des Ein- und Auscheckens?

Der Check-in findet überall an der Rezeption an Bord der Schiffe statt mit Ausnahme von Bergen, wo im Terminal eingecheckt wird.

Die Zeiten zum Auschecken aus den Kabinen richten sich nach dem Fahrplan des Schiffes. Bei Ankunft in Bergen, Kirkenes und Trondheim (Südroute) gelten folgende Sonderregelungen:

  • Kabinen für die Abfahrt von Bergen sind ab 18:00 Uhr verfügbar
  • Check-out bei Ankunft in Kirkenes muss vor 08:30 Uhr erfolgen
  • Check-out bei Ankunft in Trondheim (Südroute) muss vor 08:00 Uhr erfolgen
  • Check-out bei Ankunft in Bergen muss vor 10:00 Uhr erfolgen

Kann ich meine Kabine im Voraus wählen?

Für Fahrten, die fünf Tage oder länger dauern, besteht die Möglichkeit, die Kabine gegen Gebühr im Voraus auszuwählen (Voraussetzung ist das Upgrade zum Servicelevel Select und die Zahlung der Gebühr; wenn Sie die komplette Fahrt Bergen-Kirkenes-Bergen buchen, ist bei Select die Wahl der Kabine inbegriffen).

Für alle kürzeren Fahrten und wenn Sie das Servicelevel Basic behalten, wird Ihnen die Kabine beim Einchecken zugeteilt.

Was bedeuten die verschiedenen Servicelevels und wie hoch sind die Kosten?

Seit 2017 arbeitet Hurtigruten mit drei verschiedenen Servicelevels: Basic, Select und Platinum. Unsere Reisepreise basieren auf dem Servicelevel Basic. Es ist möglich, zu Select Tarif upzugraden; dann sind gratis WLAN, ganztags Tee und Kaffee, die Wahl der bevorzugten Essenszeit (falls verfügbar) und – für Reisen über 5 Tage – die Möglichkeit der Auswahl einer Kabine (gegen Aufpreis für Reisen Bergen-Kirkenes und Kirkenes-Bergen; ohne Gebühr für Bergen-Kirkenes-Bergen) beinhaltet. Ein Upgrade zum Servicelevel Platinum (nur möglich für Reisen über 5 Tage) beinhaltet alle Leistungen von Select sowie Getränke beim Abendessen, besondere Mahlzeiten, Besuch auf der Brücke, private Flughafentransfers und andere Leistungen.

Die Preise für das Upgrades sind variabel und hängen von der Verfügbarkeit der einzelnen Abfahrten ab. Bitte kontaktieren Sie uns über [email protected] oder über das Anfragen-Feld während Ihrer Buchung für ein konkretes Angebot.

Gibt es eine Kinderermäßigung?

Ja, Kinder bis zu 15 Jahren bekommen eine Ermäßigung von 25% auf den Erwachsenenpreis.

Benötige ich eine Reiseversicherung?

Eine Reiseversicherung ist immer empfohlen, Hurtigruten setzt dies sogar voraus. Diese muss Stornierungen und die Bereitstellung von medizinischer Versorgung im Falle von Krankheit oder Verletzung und Rückführung ins Heimatland abdecken.

 

Unsere Schiffsreisen mit Hurtigruten entdecken.