Nordlichter

Wann ist der beste Zeitraum, um Nordlichter zu sehen?

Die größten Chancen, die faszinierenden Nordlichter zu sehen, haben Sie in kalten klaren Winternächten oberhalb des Polarkreises in Nordskandinavien und Finnland sowie auf Island. Der Zeitraum, in dem Nordlichter im Norden gesehen werden können, ist ungefähr zwischen Oktober und Ende März, hauptsächlich zwischen 18 und 2 Uhr.

Wie entstehen Nordlichter?

Die hell tanzenden Nordlichter sind Kollisionen zwischen elektrisch geladenen Teilchen der Sonne, die in die Erdatmosphäre eintreten. Sie werden vom magnetischen Nord- und Südpol angezogen und treten in einer ringförmigen Zone um die Pole in die Atmosphäre ein. Sie sind im Norden als "Aurora Borealis / Nordlichter" und im Süden "Aurora australis / südliche Polarlichter" bekannt. Die meisten Nordlichtausbrüche, die auf der Nordhalbkugel sichtbar sind, sind grün, aber große Ausbrüche können auch andere Farben enthalten.

Wie kann ich meine Chancen erhöhen, Nordlichter zu sehen?

  • Die besten Chancen haben Sie außerhalb von Städten und fernab von jeglicher Lichtverschmutzung. Ein Ausflug in eine ländlichere, wenig besiedelte Gegend ist empfehlenswert.
  • Planen Sie mehrere Nächte und verschiedene Ausflüge/Aktivitäten für Nordlichtbeobachtungen ein. Wenn Sie z.B. eine Hundeschlittenfahrt oder einen Schneemobilausflug in die dunkle Natur am Abend buchen, ist Ihnen auch ohne Nordlichter ein tolles Erlebnis sicher und die Zeit des Wartens auf Nordlichter vergeht schneller.
  • Ausdauer und Geduld sind notwendig; ein bewölkter Abend kann plötzlich aufklaren. Nordlichter sind manchmal nur ein paar Minuten sichtbar und manchmal eine ganze Nacht lang.
  • Manche Hotels, wie z.B. Harriniva in Nordfinnland oder die ländlichen Hotels auf Island, bieten Nordlicht-Weckrufe. Bitte wenden Sie sich dazu an die Rezeption; möglicherweise fällt eine Gebühr an.
  • Eine Schiffsreise entlang der nordnorwegischen Küste bringt Sie ebenfalls weg von den störenden Lichtern der Städte. Genießen Sie den Abendhimmel an Deck, kuscheln Sie sich in eine Decke ein oder entspannen Sie im Whirlpool (nicht auf allen Schiffen verfügbar). Der Reise-/Expeditionsleiter an Bord informiert über Nordlicht-Beobachtungen per Lautsprecher, den Sie in Ihrer Kabine anstellen können, wenn Sie wollen.
  • Es gibt verschiedene Apps zur Nordlicht-Vorhersage, z.B. die NorwayLights App von Visit Norway.

Bitte beachten Sie, dass Nordlicht-Beobachtungen nicht garantiert werden können.

 

Unsere Nordlichtreisen entdecken.