Bahnreisen Winter

Königliches Norwegen - 8 Tage

Individuelle Bahnreisen, Ab Bergen

Das Norwegische Königreich reicht mehr als eintausend Jahre weit zurück. Beginnen Sie Ihre königliche Reise in Bergen, reisen Sie mit dem Zug nach Oslo, dem Wohnsitz der heutigen königlichen Familie, bevor es per Zug weitergeht über das Dovrefjell-Gebirge in die Krönungsstadt Trondheim. Eine spektakuläre Fahrt mit Hurtigruten bringt Sie entlang der Küste zurück nach Bergen.

Reiseverlauf

Die gewählte Reise kann in Oslo oder Bergen beginnen.

Tag 01: Bergen, das Tor zu den Fjorden

  • Individuelle Anreise nach Bergen
  • Empfohlene Attraktionen:
    • Hanseviertel Bryggen
    • Standseilbahn Fløibanen
    • Edvard-Grieg-Museum Troldhaugen
    • Fisch- und Blumenmarkt
    • Freilichtmuseum Gamle Bergen (Alt-Bergen)
  • Unterkunft in Bergen

Tag 02: Zugfahrt von Bergen nach Oslo

  • Frühstück im Hotel
  • Bergenbahn von Bergen nach Oslo
  • Optionaler Umweg zum Nærøyfjord und nach Flåm
  • Optionale Übernachtung in Flåm.
  • Unterkunft in Oslo

Tag 03: Oslo, die königliche Hauptstadt Norwegens

  • Frühstück im Hotel
  • Tag zur freien Verfügung in Oslo
  • Empfohlene Attraktionen:
    • Vigeland-Skulpturenpark
    • Wikingerschiff-Museum
    • Oper von Oslo
    • Kon-Tiki-Museum
    • Munch-Museum
  • Unterkunft in Oslo

Tag 04: Zugfahrt über das Dovrefjell-Gebirge nach Trondheim

  • Frühstück im Hotel
  • Morgens (oder Nachmittags) Abfahrt mit der Dovre-Bahn nach Trondheim.
  • Unterkunft in Trondheim.

Tag 05: Trondheim, die Krönungsstadt Norwegens

  • Frühstück im Hotel
  • Tag zur freien Verfügung in Trondheim
  • Empfohlene Attraktionen:
    • Domkirche Nidaros
    • Festung Kristiansen
    • FreilichtmuseumTrøndelag
    • Ringve-Museum
    • Bakklandet
  • Unterkunft in Trondheim

Tag 06: Kreuzfahrt mit Hurtigruten von Trondheim nach Bergen

  • Frühstück im Hotel
  • Abfahrt mit Hurtigruten
    • Einschiffung/Einchecken beginnt um 06:30 Uhr
    • Einchecken bis spätestens 30 Minuten vor Abfahrt
    • Abfahrt von Trondheim um 10:00 Uhr
    • Abendessen an Bord von Hurtigruten
  • Übernachtung an Bord von Hurtigruten

Tag 07: Ankunft mit Hurtigruten am Nachmittag in Bergen

  • Frühstück an Bord von Hurtigruten
  • Seetag. Ankunft in Bergen um 14:30 Uhr
  • Nachmittag zur freien Verfügung in Bergen
  • Unterkunft in Bergen.

Tag 08: Abreise von Bergen

  • Frühstück im Hotel.
  • Individuelle Abreise aus Bergen.

Tag 01: Bergen, das Tor zu den Fjorden

Individuelle Anreise nach Bergen. Bergen ist Norwegens zweitgrößte Stadt und die einzige Stadt weltweit, die von 7 Bergen und 7 Fjorden umgeben ist. Sehenswürdigkeiten in Bergen sind das Hanseviertel Bryggen, eine Fahrt mit der Standseilbahn auf den Berg Fløyen, welche Sie bis auf 320m ü.N.N. bringt und von wo aus Sie eine schöne Panoramaaussicht auf die Stadt haben, das Edvard-Grieg-Museum Troldhaugen und den Fisch- und Blumenmarkt oder das Bergen Aquarium. Wir empfehlen Ihnen außerdem einen Besuch des Gamlehaugen, dem offiziellen Wohnsitz des Königs. Gamlehaugen ist umgeben von einem wunderschönen englischen Park, welcher mit einer großen Vielzahl von Sträuchern, Blumen und Bäumen geschmückt ist. Der Park ist für die Öffentlichkeit zugänglich und ist ein beliebtes Erholungsgebiet zum Schwimmen und Laufen. Unterkunft in Bergen.

Tag 02: Zugfahrt von Bergen nach Oslo

Frühstück im Hotel. Abfahrt am Morgen mit dem Zug von Bergen. Die 7-stündige Zugfahrt von Bergen nach Oslo gilt als eine der schönsten der Welt. Die Zugstrecke verbindet die beiden größten Städte Norwegens and zeigt Ihnen die Vielfalt der norwegischen Landschaft. Als eine Alternative zu der direkten Verbindung von Bergen nach Oslo empfehlen wir Ihnen den Umweg, um Nærøyfjord und Flåmbahn zu erleben. Es besteht die Möglichkeit, eine extra Übernachtung in dem Fjorddorf Flåm zu buchen. Bitte finden Sie nähere Informationen dazu unter unseren Zusatzleistungen. Unterkunft in Oslo.

Tag 03: Oslo, die königliche Hauptstadt Norwegens

Frühstück im Hotel. Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Die norwegische Hauptstadt liegt wunderschön an der Spitze des Oslofjords und ist von bewaldeten Hügeln und viel unberührter Natur umgeben. Oslo ist seit Mitte des 11. Jahrhunderts die Hauptstadt Norwegens und wurde um das Jahr 1300 herum die Residenz der königlichen Familie. Der königliche Palast, der sich im Herzen Oslos befindet, ist Wohnsitz der königlichen Monarchen, König Harald und Königin Sonja. Norwegen ist eine konstitutionelle Monarchie. Das heißt, dass der König das formale Staatsoberhaupt ist, seine Aufgaben aber hauptsächlich repräsentativ sind. Oslo bietet viele berühmte Sehenswürdigkeiten wie den Vigeland-Skulpturenpark, das Wikingerschiff-Museum, das Munch-Museum und das neue Opernhaus. Unterkunft in Oslo.

Tag 04: Zugfahrt über das Dovrefjell-Gebirge nach Trondheim

Frühstück im Hotel. Abfahrt von Oslo nach Trondheim mit dem Zug. Die 6,5-stündige Fahrt mit der Dovre-Bahn führt Sie entlang Norwegens größten Sees, Mjøsa. Kurz bevor Sie den Bahnhof in Hamar erreichen, können Sie das "Vikingskipet" erspähen, die berühmte Eislaufbahn, die 1994 für die Olympischen Winterspiele erbaut wurde und wie ein umgedrehtes Wikingerschiff aussieht. Von Lillehammer fahren Sie entlang des Gudbrandsdal-Tals und über das Dovrefjell-Gebirge nach Trondheim, der drittgrößten Stadt Norwegens. Die Stadt wurde von Wikingerkönig Olav Tryggvason in 997 gegründet und nimmt einen besonderen Platz in Norwegens Kultur und Geschichte ein. Trondheim war die ursprüngliche Hauptstadt des Landes und ist Krönungsstadt, in der Könige von Harald Hårfagre (10. Jahrhundert) bis Harald V (1991-) gekrönt wurden. Ankunft in Trondheim am Nachmittag. Unterkunft in Trondheim.

Tag 05: Trondheim, die Krönungsstadt Norwegens

Frühstück im Hotel. Der Tag steht Ihnen in Trondheim zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen einen Besuch der Nidaros Domkirche, welche über dem Grab des Heiligen Olavs gebaut wurde. Neben dem Dom liegt der Palast des Erzbischofs, das älteste profane Gebäude in Skandinavien. Weitere interessante Sehenswürdigkeiten sind die Festung Kristiansten, die Mönchsinsel Munkholmen, das Trøndelag-Freilichtmuseum und Stiftsgården - die königliche Residenz in Trondheim. Wir empfehlen auch einen Spaziergang durch Bakklandet, das am östlichen Ufer des Flusses Nid liegt. Hier finden Sie farbenfrohe alte Holzgebäude, die früher als Arbeiterwohnungen dienten, und heute nach Restaurierung als Wohnungen oder charmante Geschäfte und Restaurants genutzt werden. Unterkunft in Trondheim.

Tag 06: Kreuzfahrt mit Hurtigruten von Trondheim nach Bergen

Frühstück im Hotel. Am Morgen Abfahrt mit Hurtigruten für eine Fahrt entlang der spektakulären Küste Norwegens. Die Fahrt mit Hurtigruten wird als eine der weltweit schönsten Seereisen angesehen und ist eine Reise durch die Geschichte und maritime Kultur Norwegens. Die Kreuzfahrt führt Sie durch den Trondheimfjord und entlang des Trondheimsleia-Kanals bevor es südwärts nach Kristiansund und Molde geht. Kristiansund ist die Heimat der Trockenfischproduktion während Molde für seine atemberaubende Lage mit Panoramasicht auf the 222 teilweise schneebedeckten Berggipfel (Romsdal-Alpen) bekannt ist. Abendessen und Unterkunft an Bord von Hurtigruten.

Tag 07: Ankunft mit Hurtigruten am Nachmittag in Bergen

Frühstück an Bord von Hurtigruten. Die letzte Etappe Ihrer Schiffsreise führt Sie an einem prachtvollen Fjord- und Inselpanorama vorbei, bevor Sie am Nachmittag um 14:30 Uhr Bergen erreichen. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

Tag 08: Abreise von Bergen

Frühstück im Hotel. Individuelle Abreise von Bergen

Königliches Norwegen

Verfügbarkeitsprüfung

:
:

Verfügbarkeit prüfen

Fragen?

  • Über unsere Individuelle Bahnreisen
  • Buchungsbedingungen
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen