Reykjavik - Südküsten- & Gletscherwanderung

Medium

Diese Tour bietet eine großartige Kombination aus einer Besichtigung der Südküste Islands und einer leichten körperlichen Aktivität – einer Wanderung auf dem Gletscher. Auf dieser Tour werden Sie landwirtschaftliche Regionen, schwarze Sandstrände, tosende Wasserfälle, mächtige Vulkane und majestätische Gletscher sehen.
Sie wird Sie zum Skogafoss-Wasserfall führen, einem der ikonischsten Wasserfälle des Landes und eine von Südislands Hauptattraktionen. Wikingerlegenden erzählen von einem Schatz, der in einer Höhle hinter dem Wasserfall vergraben sein soll. Als nächstes werden Sie eine Wanderung auf dem Eis des Sólheimajökull-Gletscher mit einem sachkundigen und zertifizierten Gletscherführer unternehmen. Die Wanderung ist eher leicht und für jeden geeignet der keine Probleme beim Laufen hat. Sicherheitsequipment wird zur Verfügung gestellt.

Auf dem Weg zurück nach Reykjavik werden sie den beeindruckenden Seljalandsfoss-Wasserfall sehen, wo Sie wortwörtlich hinter einem Wasservorhang entlang laufen können. Dies ist mit Sicherheit ein Moment den Sie mit der Kamera festhalten wollen.

  • Verfügbarkeit: Täglich vom 1. Januar bis 31. Dezember (außer am 24. Dezember, mit eingeschränkter Anzahl an Teilnehmern am 25. Dezember & 1. Januar)
  • Abfahrt: 09:00 Uhr von Ihrem Hotel / einer nahegelegenen Bushaltestelle
  • Dauer: 11 Stunden
  • Betreuung: Englisch
  • Preis 2018: EUR 179,- pro Person
  • Preis 2019: EUR 169,- pro Person
  • Kinderpreise: Keine Ermäßigung für Kinder. Diese Tour ist nicht für Kinder unter 10 Jahren geeignet