4A: Svartisen-Gletscher

Medium

Diese Exkursion zeigt, weshalb Norwegens zweitgrößter Gletscher seit über einem Jahrhundert viele Touristen anlockt. In Ørnes steigen Sie in einen Bus und fahren zu dem kleinen Dorf Holandsvik. Während der Fahrt erzählt Ihnen ein erfahrener Guide Interessantes über die Gegend und die faszinierende Landschaft. In Holandsvik steigen Sie in ein Boot um, für eine 10-minütige Fahrt über den Fjord. Sobald Sie in Svartisen angekommen sind, können Sie eine Elch-Farm besuchen und näher an einen Elch, Europa´s größtes Tier, herantreten. Ein erfahrener Guide wird Sie gerne begleiten, wenn Sie die Elche auch füttern möchten. Bei Ankunft am Besucherzentrum eröffnet sich ein beeindruckender Blick auf den Gletscher, und Ihnen wird zum Kaffee/Tee verschiedene Gebäckarten serviert. Die Weiterreise führt an der wunderschönen Küste Helgelands vorbei nach Bodø. Auf dem Rückweg werden Sie am legendären Saltstraumen, dem stärksten Gezeitenstrom der Welt, vorbeifahren.

  • Verfügbarkeit: Täglich vom 4. Juni bis 3. September (Ausflug wird nicht auf der MS Lofoten und MS Vesterålen angeboten)
  • Abfahrt: 09:55 Uhr (Ørnes-Bodø)
  • Dauer: Circa 5 Stunden
  • Betreuung: Deutsch
  • Preis 2019: EUR 260,- pro Person
  • Kinderpreise: 25% Ermäßigung (4-15 Jahre). Kinder unter 4 Jahren kostenfrei.
  • Im Preis inbegriffen: Reiseleiter, Bustransfer, Bootsfahrt (Fjordüberfahrt), Kaffee/Tee und Gebäck
  • Bitte beachten:
    • Besondere Gegebenheiten: Die Tour geht nicht ganz hinauf zum Gletscher. Bitte beachten Sie, dass die Tour für Personen mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet ist. Wir empfehlen bequeme Schuhe und wasser-/windfeste Kleidung zu tragen.